Freshfields | Gleiss Lutz: Luft­hansa ver­kauft Air­plus an SEB Kort Bank

22.06.2023

Das schwedische Bankhaus SEB stärkt die Präsenz im Bereich Corporate-Payment mit der Übernahme einer Tochtergesellschaft der Lufthansa. Der Deal, zu dem Gleiss Lutz und Freshfields beraten, hat ein Volumen von 450 Millionen Euro.

Die Lufthansa hat angekündigt, sich stärker auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren und sich von Randaktivitäten zu trennen. Nachdem im April das verbliebene Catering-Geschäft an den Private-Equity-Investor Aurelius abgegeben wurde, verständigte sich die Fluggesellschaft nun mit der SEB Kort Bank auf einen Verkauf ihrer Tochter Lufthansa Airplus Servicekarten.

Die Schweden lassen sich die Übernahme 450 Millionen Euro in bar kosten. SEB Kort Bank ist bislang mit rund 600 Mitarbeitenden vorwiegend in Nordeuropa tätig und hat im Geschäftsjahr 2022 einen Umsatz in Höhe von 2,2 Milliarden Schwedische Kronen erwirtschaftet. Airplus beschäftigte zuletzt 1.100 Mitarbeitende, der Umsatz lag im vergangenen Jahr bei 231 Millionen Euro. 

Die Beteiligten rechnen mit einem Abschluss der Transaktion im Verlauf des ersten Halbjahres 2024. Zunächst muss noch die Zustimmung der Fusionskontroll- und Aufsichtsbehörden eingeholt werden. 

Kanzleien & Köpfe

Patrick CichyJan BiermannFreshfields Bruckhaus Deringer war auf Seiten des Konzerns SEB sowie der Tochtergesellschaft SEB Kort rechtsberatend tätig.

Das praxis- und standortübergreifende Team wurde von Dr. Patrick Cichy und Dr. Jan Biermann geleitet. 

J.P. Morgan und SEB Corporate Finance waren käuferseitig als Financial Advisor tätig. Inhouse wurde die Transaktion von Tove Markelin (SEB Kort) und Daniel Heuman (SEB AB Legal) betreut.

Andreas LöhdefinkDie Lufthansa wurde zu den rechtlichen Aspekten der Transaktion von der Kanzlei Gleiss Lutz mit einem Team um Dr. Andreas Löhdefink beraten.

Gleiss Lutz agierte im Zuge des Deals als Lead Transaction Counsel und hat die Zusammenarbeit mit mehreren internationalen Kanzleien koordiniert. 

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Beteiligte Personen

Gleiss Lutz für Lufthansa Group:

Dr. Andreas Löhdefink (Federführung, Partner, M&A, Frankfurt)

Dr. Cornelia Topf (Partnerin, M&A, Frankfurt/London)

Dr. Patrick Kaffiné (Partner, M&A, Frankfurt)

Kevin Löffler (M&A, Frankfurt)

Dr. Christoph Auchter (M&A, Frankfurt),

Dr. Stephanie Dausinger (München, M&A)

Dr. Alexander Molle (Partner, IP/IT, Berlin),

Dr. Hannah Bug (Counsel, IP/IT, Berlin)

Dr. Sebastian Girschick (IP/IT, Düsseldorf)

Jan Felix Hinrichs (IP/IT, Berlin)

Dr. Stefan Mayer (Partner, Steuerrecht, Frankfurt)

Dr. Ocka Stumm (Partnerin, Steuerrecht, Frankfurt)

Dr. Dominik Monz (Steuerrecht, Frankfurt)

Dr. Timo Bühler (Counsel, Banking & Finance, Frankfurt)

Eva Legler (Banking & Finance, Frankfurt)

Jana Pinto Escaleira (Banking & Finance, Frankfurt)

Dr. Jens Günther (Partner, Arbeitsrecht, München)

Dr. Tobias Johannes Abend (Counsel, Arbeitsrecht, Frankfurt)

Dr. Matthias Böglmüller (Arbeitsrecht, München)

Dr. Wolfgang Bosch (Partner, Kartellrecht, Frankfurt/London)

Dr. Alexander Fritzsche (Partner, Kartellrecht, Frankfurt)

Dr. Juliane Langguth (Frankfurt, Kartellrecht)

Dr. Jacob von Andreae (Partner, Außenwirtschaftsrecht, Düsseldorf)

Aylin Hoffs (Außenwirtschaftsrecht, Düsseldorf)

Dr. Manuel Klar (Datenschutzrecht, München)

Tobias Burchert (Öffentliches Recht, Stuttgart)

Dr. Lisa Kappler (Öffentliches Recht, Stuttgart)

Frederic Schuster (Öffentliches Recht, Stuttgart)

Sophie Römer (Dispute Resolution, Stuttgart)

 

eingebundene Kanzleien: Chiomenti (Italien), Schönherr (Österreich), Gide (Frankreich), Loyens & Loeff (Niederlande), Stibbe (Belgien), Homburger (Schweiz), Macfarlanes (UK), Hughes Hubbard (USA), Blakes (Kanada), Jun He (China), Howse Williams (Hong Kong), Setterwells (Schweden), Allen & Gladhill (Singapur).

 

Freshfields für SEB:

Dr. Patrick Cichy (Partner, Federführung, Gesellschaftsrecht/ M&A, Hamburg)

Dr. Jan Biermann (Partner, Federführung, Gesellschaftsrecht/ M&A, Hamburg)

Dr. Alexander Glos (Partner, Finanzaufsichtsrecht, Frankfurt)

Dr. Tanja Walter-Yadegardjam (Partnerin, Tax, Frankfurt)

Dr. Jan Brinkmann (Partner, Tax, Frankfurt)

Dr. Ulrich Sittard (Partner, Arbeitsrecht, Düsseldorf)

Dr. Elmar Schnitker (Partner, Arbeitsrecht, Düsseldorf)

Dr. Peter Niggemann (Partner, Competition, Düsseldorf)

Dr. Torsten Schreier (Partner, IP/IT, Frankfurt)

Richard Lister (Partner, IP/IT, London)

Alicia Isabelle Hildner (Counsel, Finanzaufsichtsrecht, Frankfurt)

Marius Scherb (Counsel, IP/IT, Hamburg)

Luisa-Katherin Remberg (Principal Associate, Gesellschaftsrecht/M&A, Hamburg)

Dr. Sebastian Pritzkow (Principal Associate, Competition, Düsseldorf)

Alexander Müller (Principal Associate, Arbeitsrecht, Düsseldorf)

Sarah Rohmann (Principal Associate, Arbeitsrecht, Düsseldorf)

Dr. Aljosha Barath (Principal Associate, IP/IT, Hamburg)

Marius Li-Yang Stein (Principal Associate, IP/IT, Frankfurt)

Benjamin Jung (Associate, Gesellschaftsrecht/M&A, Hamburg)

Simon Schulte (Associate, Gesellschaftsrecht/M&A, Hamburg)

Valentin Müller (Associate, Gesellschaftsrecht/M&A, Hamburg)

Dr. Maximilian Kind (Associate, Gesellschaftsrecht/M&A, Hamburg)

Dr. Bruno Gebhardi (Associate, Gesellschaftsrecht/M&A, Hamburg)

Jan Struckmann (Associate, Finanzaufsichtsrecht, Frankfurt)

Nikita Grätsch (Associate, Finanzaufsichtsrecht, Frankfurt)

Katharina-Sophia Rieger (Associate, Gesellschaftsrecht/M&A, Berlin)

Dr. Kornelius Fuchs (Associate, Arbeitsrecht, Düsseldorf)

Daniel Renner (Associate, Tax, Frankfurt)

Julian Boatin (Associate, IP, Düsseldorf)

Alexander Bräuer (Associate, Finance, Frankfurt)

Jaymie Younger (Associate, IP/IT, London)

Aaran Kotecha (Associate, IP/IT, London)

Emily Parfitt (Associate, IP/IT, London)

Rohan Jerath (Associate, IP/IT, London)

Franz Dahl (Senior Transaction Laywer, Hamburg)

Lilliana Suarez Llerena (Senior Transaction Laywer, Frankfurt)

Zitiervorschlag

Freshfields | Gleiss Lutz: Lufthansa verkauft Airplus an SEB Kort Bank . In: Legal Tribune Online, 22.06.2023 , https://www.lto.de/persistent/a_id/52055/ (abgerufen am: 24.06.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen