Heuking Kühn Lüer Wojtek: Finma erteilt Bör­sen­li­zenz an Schweizer Duo

22.09.2021

Seit 2018 bemühen sich Six Digital Exchange und Sdx Trading um eine Schweizer Börsenlizenz. Nun ist man am Ziel, die Aufsichtsbehörde Finma gibt grünes Licht. Heuking Kühn Lüer Wojtek liefert Unterstützung.

Wer sich für den eidgenössischen Finanzmarkt eine Eintrittskarte sichern will, braucht eine Bewilligung durch die Schweizer Finanzmarktaufsicht (Finma). Die Behörde ist Anlaufstelle für Unternehmen, die Kundengelder verwalten, Anlegergelder entgegennehmen oder Fonds auflegen wollen.

Das Prozedere bis zur Erteilung einer Lizenz gleicht einem Marathon. Das Unternehmen Six Digital Exchange und deren Tochter Sdx Trading haben die Strecke erfolgreich bewältigt. Die Bewilligung zieht einschneidende Veränderungen für den Finanzplatz Schweiz nach sich, denn bislang gab es auf dem Markt mit Six Swiss Exchange und Six Sis nur zwei Akteure.

Mit dem Markteintritt der Sdx wird in der Schweiz künftig auch der Handel mit Aktien und Anleihen über die Distributed Ledger Technologie (DLT) ermöglicht. Dabei handelt es sich um eine Infrastruktur zur Verwaltung, Verwahrung und dem Handel von digitalen Wertpapieren. Blockchain ist eine Variante einer DLT.

Auf dem Weg zur Lizenzerteilung wurde Six Digital Exchange von einem Team der Kanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek um den Züricher Partner Marcel Hostettler beraten.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

Heuking Kühn Lüer Wojtek für SIX Digital Exchange AG:

Marcel Hostettler, Partner, Banking & Finance, Zürich

Dr. Anne de Boer, Partnerin, Kapitalmarktrecht, Stuttgart

Dr. Christoph Gringel, Partner, Banking & Finance, Frankfurt

Dr. Anna Wehrmüller, Senior Associate, Banking & Finance, Zürich

Eric Chris Baumgartner, Attorney-at-Law, Corporate / M&A, Zürich

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Heuking Kühn Lüer Wojtek: Finma erteilt Börsenlizenz an Schweizer Duo . In: Legal Tribune Online, 22.09.2021 , https://www.lto.de/persistent/a_id/46077/ (abgerufen am: 17.10.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag