Schweibert Leßmann & Partner: Ver­stär­kung in Frank­furt

04.07.2022

Schweibert Leßmann wächst am Frankfurter Standort. Im Juli schließen sich Elena Heimann und Andreas Reisner der Arbeitsrechtsboutique an.

Das Team von Schweibert Leßmann & Partner verzeichnet im Juli zwei Neuzugänge in der Frankfurter Niederlassung.

Elena HeimannDr. Elena Heimann schließt sich der Kanzlei als Counsel ein. Die 36-Jährige berät und vertritt nationale und internationale Mandantinnen und Mandanten, insbesondere bei betriebsverfassungsrechtlichen Angelegenheiten, bei der Gestaltung von Arbeitsverhältnissen sowie im Rahmen von Restrukturierungsprojekten.

Sie wird das Frankfurter Team im gesamten individuellen und kollektiven Arbeitsrecht unterstützen. Zuletzt war die Fachanwältin für Arbeitsrecht als Associated Partner bei Bluedex Labour Law tätig.

Andreas ReisnerEbenfalls in Frankfurt steigt Rechtsanwalt Andreas Reisner ein. Der 33-Jährige begann seine Anwaltslaufbahn bei Schweibert Leßmann und war zuletzt gut zwei Jahre bei CMS Hasche Sigle als Associate im Arbeitsrecht tätig.

Schweibert Leßmann & Partner ist neben Frankfurt auch mit einer Niederlassung in Berlin vertreten. Mit den beiden Neuzugängen wächst das Team auf 14 Anwältinnen und Anwälte.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Schweibert Leßmann & Partner: Verstärkung in Frankfurt . In: Legal Tribune Online, 04.07.2022 , https://www.lto.de/persistent/a_id/48915/ (abgerufen am: 07.10.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag