Rödl & Partner: Stärkung des Standortes Stuttgart: LWS-Trio sch­ließt sich Rödl & Partner an

10.05.2022

Ein Trio der Medien/IP/IT-Boutique Löffler Wenzel Sedelmeier wechselt zu Rödl & Partner. Emanuel Burkhardt, Susanne Grimm und eine weitere Mitarbeiterin steigen am Standort Stuttgart ein.

Rödl & Partner verstärkt sich mit dem Team der Stuttgarter Kanzlei Löffler Wenzel Sedelmeier (LWS). Die beiden Equity-Partner Prof. Dr. Emanuel Burkhardt und Dr. Susanne Grimm sowie eine weitere Mitarbeiterin der Kanzlei, die als Paralegal agiert, wechseln in die Stuttgarter Niederlassung von Rödl & Partner.

LWS berät in den Bereichen Presse- und Medienrecht, gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht sowie zum IT-Recht. Zu den Mandantinnen und Mandanten gehören Verlage und Presseunternehmen, eine Landesrundfunkanstalt, Filmproduzenten, IT-Dienstleister bzw. Softwareunternehmen, Handelsunternehmen und Unternehmen aus dem produzierenden Gewerbe sowie kulturelle und karitative Einrichtungen. 

Susanne GrimmDr. Susanne Grimm ist spezialisiert auf den gewerblichen Rechtsschutz, das Urheberrecht und das IT-Recht. Sie berät bei Transaktionen, Projekten und Verträgen im In- und Ausland, zur Compliance, bei Lizenzstreitigkeiten, im Datenschutz sowie im Bereich E-Commerce und Internetrecht. Im gewerblichen Rechtsschutz liegt ihr Fokus auf der außergerichtlichen und gerichtlichen Durchsetzung von Marken, Designs, Urheber- und Wettbewerbsrechten und in Fällen der Produktpiraterie. Grimm ist Lehrbeauftragte für Urheberrecht an der Universität Tübingen.

Emanuel BurkhardtProf. Dr. Emanuel Burkhardt hat seinen Beratungsschwerpunkt im Presse- und Medienrecht sowie im Urheber- und Verlagsrecht einschließlich der Prozessführung. Er ist spezialisiert in der Beratung zum IT- und Softwarevertragsrecht. Burkhardt ist Herausgeber und Mitautor der Standardwerke zum Äußerungs- und Presserecht (Löffler, Presserecht Kommentar und Wenzel, Das Recht der Wort- und Bildberichterstattung) und Geschäftsführender Vorstand des Studienkreises für Presserecht und Pressefreiheit e.V.

Bei Rödl & Partner wird das Team am Standort Stuttgart den Bereich Technologie, Medien und IP übernehmen und ausbauen. Ein besonderer Fokus wird dabei auf dem Bereich der Digitalisierung einschließlich Big Data, künstlicher Intelligenz, Cloud Computing, Social Media, Softwareentwicklung und Lizenzierung, sowie auf dem Bereich des klassischen Äußerungs- und Medienrechts liegen. Zudem wird das Team zu Fragen der Implementierung von Compliance- und Datenschutz-Managementsystemen beraten.

LWS wird im Juni aufgelöst. Partnerin Eva-Maria Löhner ist bereits im Ruhestand, Partner Walter Hübner folgt ihr.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Rödl & Partner: Stärkung des Standortes Stuttgart: LWS-Trio schließt sich Rödl & Partner an . In: Legal Tribune Online, 10.05.2022 , https://www.lto.de/persistent/a_id/48390/ (abgerufen am: 27.05.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag