Osborne Clarke / Milbank / Oppenhoff: Pro­Sie­benSat.1 fusio­niert Aeria Games mit Gamigo

31.05.2016

ProSiebenSat.1 Media hat ihre Tochtergesellschaft Aeria Games mit der Gamigo AG fusioniert. Osborne Clarke und Milbank Tweed Hadley & McCloy beraten ProSiebenSat.1, Oppenhoff & Partner war Rechtsberater von Gamigo.

Konstantin Ewald

Im Zuge der Transaktion bringt ProSiebenSat.1 ihre 100-prozentige Beteiligung an Aeria Games in die Gamigo AG ein und wird mit 33 Prozent Minderheitsgesellschafter an dem zusammengeführten Unternehmen.

Aeria Games und Gamigo zählen zu den führenden europäischen Games-Publishern. Das gemeinsame Unternehmen hat Zugriff auf über 100 Millionen registrierte Nutzerkonten und bietet seine Spiele in über 40 Ländern, mit Fokus auf Europa und Nordamerika, an.

ProSiebenSat.1 hatte Aeria Games im Februar 2014 übernommen und seitdem insbesondere das Mobile-Business des Publishers vorangetrieben. Der Erwerb steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch das Bundeskartellamt.

Ein Team von Osborne Clarke unter Leitung von Konstantin Ewald beriet ProSiebenSat.1 zu den IT-, IP- und datenschutzrechtlichen Aspekten der Transaktion.  Milbank Tweed Hadley & McCloy hat zu den gesellschafts-, steuer- und kartellrechtlichen Fragen beraten. Die Kanzlei begleitete ProSiebenSat.1 bereits bei der Übernahme von Aeria Games.

Beteiligte Kanzleien

Beteiligte Personen

Osborne Clarke für ProSiebenSat.1 Media SE:

Konstantin Ewald, Federführung, IT/IP/Games, Köln

Tim Maiorino, IT/IP/Games

Felix Hilgert, IT/IP/Games

Adrian Schneider, IT/IP/Games

Jens Schefzig, Datenschutz

Jan Hellenbrand, IP/Marken

 

Milbank Tweed Hadley & McCloy für ProSiebenSat.1 Media SE:

Dr. Martin Erhardt, Federführung, Corporate/M&A, München

Dr. Thomas Kleinheisterkamp, Steuerrecht, München

Dr. Michael Pujol, Corporate/M&A, München

Dr. Andreas Boos, Kartellrecht, München

Dr. Susann Brackmann, Corporate/M&A, München

Malte Krohn, Corporate/M&A, München

Dr. Benjamin Leuchten, Corporate/M&A, München

Dominik Waldvogel, Corporate/M&A, München

Dr. Sebastian Reiner-Pechtl, Corporate/M&A, München

 

Oppenhoff & Partner für Gamigo AG:

Ronald Meißner, Federführung, Corporate/M&A, Partner, Frankfurt

Quelle: Osborne Clarke/Milbank Tweed Hadley & McCloy/Oppenhoff & Partner

Zitiervorschlag

Osborne Clarke / Milbank / Oppenhoff: ProSiebenSat.1 fusioniert Aeria Games mit Gamigo . In: Legal Tribune Online, 31.05.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/19497/ (abgerufen am: 25.02.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen