Hogan Lovells / Orrick / Renzenbrink: Rohde & Schwarz steigt bei Lancom ein

02.11.2016

Der Münchener Elektronikkonzern Rohde & Schwarz beteiligt sich an der Lancom Systems. Hogan Lovells, Orrick und Renzenbrink & Partner beraten.

Nikolas Zirngibl

Rohde & Schwarz übernimmt die Anteile an der Lancom Holding GmbH von der S-UBG AG Aachen und einem Family Office. Weitere Gesellschafteranteile liegen bei dem Unternehmensgründer und Geschäftsführer Ralf Koenzen, dem Geschäftsführer Stefan Herrlich und dem Gründungsgesellschafter Carl-Thomas Epping.

Hogan Lovells war mit einem Team um Dr. Nikolas Zirngibl für Rohde & Schwarz tätig. Die Gesellschafter der Lancom Holding wurden bei der Transaktion von Orrick Herrington & Sutcliffe und der Hamburger Kanzlei Renzenbrink & Partner beraten.

Die Lancom Holding GmbH ist die Alleingesellschafterin der Lancom Systems GmbH, einem Hersteller von IT-Netwerklösungen Anwendungen für Geschäftskunden und die öffentliche Hand.

Der Münchener Elektronikkonzern Rohde & Schwarz ist in den Bereichen Messtechnik, Rundfunk- und Medientechnik, Cyber-Sicherheit, Sichere Kommunikation sowie Funküberwachungs- und Funkortungstechnik tätig. Der Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2014/2015 einen Umsatz von rund 1,8 Milliarden Euro.

Der Vollzug der Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Freigabe durch die zuständigen Kartellbehörden.

Beteiligte Kanzleien

Beteiligte Personen

Hogan Lovells für Rohde & Schwarz:

Dr. Nikolas Zirngibl, Federführung, Corporate/M&A, Partner, München

Andreas Thun, Corporate/M&A, Counsel, München

Friederike Heesemann, Corporate/M&A, Associate, München

Dr. Ingmar Doerr, Steuer-/Bilanzecht, Partner, München

Dennis Reisich, Steuer-/Bilanzecht, Associate, München

Dr. Christoph Wünschmann, Kartellrecht, Partner

Christian Ritz, Kartellrecht, Senior Associate, München

Dr. Patrick Ayad, Handels-/Vertriebsrecht, Partner, München

Dr. Florian Unseld, Handels-/Vertriebsrecht, Counsel, München

Nadine Otz, Handels-/Vertriebsrecht, Associate, München

Dr. Sabrina Gäbeler (Senior Associate, Arbeitsrecht, Frankfurt);

Dr. Marion Fischer (Associate, Patent-/Markenrecht, München).

 

Inhouse Rohde & Schwarz:

Stephan Kaiser, Senior Legal Counsel

 

Orrick für die Gesellschafter:

Dr. Wilhelm-Nolting Hauff, Federführung, M&A, Partner, Düsseldorf

Dr. Sven Greulich, Federführung, M&A, Partner, Düsseldorf

Dr. Stefan Schultes-Schnitzlein, Steuern

Markus Piontek, Steuern

Dr. André Zimmermann, Arbeitsrecht

Louisa Kallhoff, Arbeitsrecht

Dr. Till Steinvorth, Kartellrecht

Dr. Nikita Tkatchenko, Corporate, M&A

Dr. Johannes Rüberg, Corporate, M&A

 

Renzenbrink & Partner für die Gesellschafter:

Dr. Ulf Renzenbrink, Corporate/M&A, Partner, Hamburg

Dr. Andreas Stoll, Corporate/M&A, Partner, Hamburg

Quelle: Hogan Lovells/Orrick

Zitiervorschlag

Hogan Lovells / Orrick / Renzenbrink: Rohde & Schwarz steigt bei Lancom ein . In: Legal Tribune Online, 02.11.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/21033/ (abgerufen am: 18.04.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen