Heuking Kühn Lüer Wojtek: Umsatz wächst zwei­s­tellig

03.03.2020

Heuking Kühn Lüer Wojtek meldet für das Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von 194,7 Millionen Euro. Das sind zehn Prozent mehr als im Vorjahr.

Hatte Heuking im Geschäftsjahr 2018 noch 177 Millionen Euro umgesetzt, waren es im vergangenen Jahr 17,7 Millionen Euro mehr  - ein Zuwachs von exakt zehn Prozent. "Wir können wieder auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurückblicken und sind sehr zufrieden mit der Entwicklung unserer Kanzlei und unserer Mandate", lässt sich Managing Partner Dr. Andreas Urban in einer Mitteilung zitieren.

2018 hatte Heuking den Umsatz gegenüber dem Jahr zuvor allerdings etwas stärker gesteigert: Damals meldete die Sozietät ein Plus von 18,4 Prozent auf 177 Millionen Euro. Urban führte dies auch auf Sondereffekte durch sehr große Mandate im Bereich der Prozessführung zurück.

Im laufenden Jahr wächst die Sozietät personell: Es wurden elf Partner aus eigenen Reihen aufgenommen. Als Quereinsteiger auf Partnerebene kamen im Januar Dr. Oliver von Rosenberg und Dr. Alexander Jüngst in Köln und Sandra Pfister in Hamburg hinzu.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Heuking Kühn Lüer Wojtek: Umsatz wächst zweistellig . In: Legal Tribune Online, 03.03.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/40589/ (abgerufen am: 12.06.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen