Hengeler Mueller / Freshfields / Latham & Watkins: Milliarden-Transaktion für Siemens

06.11.2014

Siemens verkauft seine Hörgeräte-Sparte Siemens Audiology Solutions für 2,15 Milliarden Euro an den schwedischen Investor EQT und die deutsche Unternehmerfamilie Strüngmann als Co-Investor. Hengeler Mueller berät Siemens bei der Transaktion; Freshfields und Latham & Watkins sind auf Käuferseite beratend tätig.

Daniel Wiegand

Aufgrund des sehr attraktiven Angebots der beiden Investoren hat Siemens entschieden, die im Mai angekündigten Vorbereitungen für einen Börsengang des Hörgerätegeschäfts nicht weiter zu verfolgen. Siemens wird sich über Vorzugskapital mit 200 Millionen Euro am Eigenkapital des Hörgerätegeschäfts beteiligen und damit an künftigen Geschäftserfolgen partizipieren. Weiterhin erhält Siemens einen Besserungsschein mit einer Auszahlung in Abhängigkeit künftiger Wertsteigerung.

Die Siemens-Audiologie erzielte im Geschäftsjahr 2014 mit mehr als 5.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 693 Millionen Euro und einen Gewinn vor Zinsen, Steuern und Wertminderungen (EBITDA) von 145 Millionen Euro. Die Sparte ist weltweit präsent.

Hengeler Mueller hat gemeinsam mit einem Siemens-Inhouse-Team das Unternehmen sowohl beim Verkauf der Sparte als auch bei den Vorbereitungen zum Börsengang beraten.

Freshfields berät EQT regelmäßig, zuletzt beim Erwerb der Beteiligungen an BSN Medical, an Sportradar sowie bei dem Bietungsverfahren um Scout24. Latham & Watkins hat EQT unter gemeinsamer Federführung der Partner Dominic Newcomb aus London und Dr. Andreas Diem aus München bei der Finanzierung des Erwerbs beraten. Die Finanzierung wurde durch die Deutsche Bank, Goldman Sachs und UBS bereitgestellt.

Beteiligte Personen

Hengeler Mueller für Siemens AG

Dr. Daniel Wiegand, Federführung, Corporate/M&A Partner, München

Prof. Dr. Hans-Jörg Ziegenhain, Federführung, Corporate/M&A Partner, München

Dr. Steffen Oppenländer, Corporate/M&A, Partner, London

Dr. Matthias Scheifele, Steuerrecht, Partner, Frankfurt

Dr. Nikolaus Vieten, Finanzierung, Partner, Frankfurt

Dr. Wolfgang Groß, Kapitalmarktrecht, Partner, Frankfurt

Alexander Rang, Kapitalmarktrecht, Partner, Frankfurt

Dr. Simon Patrick Link, Corporate, Partner, München

Jakub Lorys, Corporate/M&A, Associate, München

Dr. Verena Nosch, Corporate/M&A, Associate, München

Friederike Kirch-Heim, Steuerrecht, Associate, Frankfurt

 

Rechtsabteilung Siemens

Sabine Kalbitz, Projektleitung

Dr. Christian Bindl, Projektleitung

Dr. Christian Bleiweiss, Corporate/M&A

Dr. Lars Münch, Corporate/M&A

Dr. Michael Schirmer, Corporate/M&A

Dr. Thomas Borm, Finanzierung

Robert Spangler, Steuerrecht

Dr. Jutta Hänle, Markenrecht/IP

Dr. Holger Hohmann, Kartellrecht

 

Freshfields Bruckhaus Deringer für EQT

Dr. Ludwig Leyendecker, M&A/Gesellschaftsrecht, Köln

Dr. Kai Hasselbach, M&A/Gesellschaftsrecht, Köln

Peter Simon, M&A/Gesellschaftsrecht, Köln

André Klüsener, M&A/Gesellschaftsrecht, Köln

Dr. Felix Ebbinghaus, M&A/Gesellschaftsrecht, Köln

Dr. Martin Fröhlich, M&A/Gesellschaftsrecht, Köln

Maike Pröhl, M&A/Gesellschaftsrecht, Köln

Philip Denninger, M&A/Gesellschaftsrecht, Köln

Anastasios Moraitis, M&A/Gesellschaftsrecht, Köln

Klaus Beucher, IP/IT, Köln

Dr. Daniel Hötte, IP/IT, Köln

Dr. Theresa Ehlen, IP/IT, Köln

Dr. Adalbert Rödding, Steuerrecht, Köln

Dr. Franziska Bühring, Steuerrecht, Köln

Celine Meißner, Immobilienwirtschaftsrecht, Köln

Dr. René Döring, Arbeitsrecht, Frankfurt,

Roman Eschke, Arbeitsrecht, Köln

Dr. Thomas Granetzny, Arbeitsrecht, Köln

Prof. Dr. Marcel Kaufmann, Öffentliches Wirtschaftsrecht, Berlin

Dr. Michael Ramb, Öffentliches Wirtschaftsrecht, Berlin

Matthew Herman, Corporate, New York

Lexi Menish, Corporate, New York

Nigel Gleeson, Singapur, Corporate

 

Latham & Watkins für EQT

Dominic Newcomb, Federführung, Banking, Partner, London

Dr. Andreas Diem, Federführung, Banking, Partner, München

Nicole Beyersdorfer, Banking, Associate, München

James Burnett, High Yield, Partner, London

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Hengeler Mueller, Freshfields Bruckhaus Deringer, Latham & Watkins

Zitiervorschlag

Hengeler Mueller / Freshfields / Latham & Watkins: Milliarden-Transaktion für Siemens . In: Legal Tribune Online, 06.11.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/13727/ (abgerufen am: 28.05.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag