LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

GOF / Ashurst / P+P / Clifford: Finanz­in­vestor DPE über­nimmt VTU

16.03.2018

Die DPE Deutsche Private Equity hat die Anteilsmehrheit an VTU Engineering erworben. Rechtsberater des Finanzinvestors waren unter anderem Gütt Olk Feldhaus, Ashurst und P+P Pöllath + Partners. Clifford Chance beriet die Banken.

Die Unternehmen der VTU-Gruppe planen Anlagen für die Prozess-Industrie, unter anderem für die Branchen Pharma, Biotechnologie und Chemie. VTU ist in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien und Rumänien vertreten und beschäftigt rund 400 Mitarbeitende. Das Gründerteam bleibt auch nach der Transaktion maßgeblich am Unternehmen beteiligt.

Der neue Mehrheitseigner DPE ist eine Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in München, die in mittelständische Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz investiert. Gütt Olk Feldhaus hat DPE zu den deutschrechtlichen Aspekten der Transaktion beraten. Tätig war ein Team um den Corporate-Partner Dr. Kilian Helmreich.

Für arbeitsrechtliche Fragen war Altenburg mandatiert, P+P Pöllath + Partners beriet im Steuerrecht. Ashurst hat DPE bei der Finanzierung des Anteilserwerbs begleitet. Die Kanzlei ist regelmäßig für das Unternehmen tätig, bislang vor allem im Rahmen von Akquisitionsfinanzierungen. Im Oktober 2017 begleitete Ashurst DPE erstmals auch auf Corporate Seite.

Die Landesbank Baden-Württemberg, Raiffeisenbank Oberösterreich und der UniCredit Bank Austria stellen die Finanzierung der VTU-Übernahme. Clifford Chance ist Rechtsberater der Banken.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

Gütt Olk Feldhaus für DPE Deutsche Private Equity:

Dr. Kilian Helmreich, Federführung, Partner, M&A/Private Equity, München

Thomas Becker, Of Counsel, IP/IT, Commercial, München

Isabelle Vrancken, Associate, M&A, München

 

Altenburg Fachanwälte für Arbeitsrecht für DPE:

Andreas Ege, Partner, Arbeitsrecht, München

Henning Timm, Associate, Arbeitsrecht, München

 

P+P Pöllath + Partners für DPE:

Dr. Michael Best, Partner, Steuerrecht, München

Gerald Herrmann, Counsel, Steuerrecht, München

 

Ashurst für DPE:

Dr. Bernd Egbers, Federführung, Partner, Finance, München

Isabell Pöller, Federführung, Senior Associate, Finance, München

Franziska Sauer, Associate, Finance, München

Ena Selimbegovic, Paralegal, Finance, München

Dr. Martin Bünning, Partner, Steuerrecht, Frankfurt

Carina Park, Associate, Steuerrecht, Frankfurt

 

Eisenberger & Herzog für DPE (österreichisches Recht):

MMag. Michael Strenitz, Partner, Corporate, Wien

Dr. Marcus Benes, Partner, Finance

Dr. Laurenz Liedermann, Finance

 

Schindler Attorneys für DPE (österreichisches Recht):

DDr. Clemens Philipp Schindler, Partner, Steuerrecht, Wien

Martin Abram, Partner, Steuerrecht

Dr. Lars Gläser, Counsel, Steuerrecht

 

Clifford Chance für die Banken:

Thomas Weitkamp, Federführung, Finanzierung, München

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

GOF / Ashurst / P+P / Clifford: Finanzinvestor DPE übernimmt VTU . In: Legal Tribune Online, 16.03.2018 , https://www.lto.de/persistent/a_id/27573/ (abgerufen am: 17.06.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag

Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.