Gibson Dunn / Milbank / Hengeler / Kirkland: Lone Star über­nimmt Xella

02.12.2016

PAI Partners und Goldman Sachs haben den Baustoffhersteller Xella an den Investor Lone Star verkauft. Milbank, Gibson Dunn, Hengeler und Kirkland beraten.

Peter Nussbaum

Ein Milbank-Team um Dr. Peter Nussbaum beriet die bisherigen Eigentümer PAI Partners und die Merchant Banking Division von Goldman Sachs im Rahmen des Verkaufsprozesses als Lead Counsel zu den gesellschafts-, finanz-, steuer,- und kartellrechtlichen Aspekten der Transaktion.

Gibson Dunn & Crutcher begleitete die Xella Gruppe und das Management des Unternehmens beim Verkauf.

Für Lone Star war laut Marktinformationen ein Corporate-Team von Hengeler Mueller tätig. Zu Fragen der Finanzierung beriet Kirkland & Ellis.

Xella mit Hauptsitz in Duisburg gilt als weltgrößter Hersteller von Porenbeton, Kalksandstein sowie gips- und zementgebundenen Faserplatten. Die Gruppe setzte zuletzt 1,31 Milliarden Euro um und erzielte ein Ergebnis (Ebitda) von 271 Millionen Euro. Xella betreibt 96 Produktionsstätten in 20 Ländern und beschäftigt weltweit über 5.900 Mitarbeitende.

Der Verkauf steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden, über das Transaktionsvolumen wurde Stillschweigen vereinbart. Im ersten Halbjahr 2017 soll der Deal abgeschlossen sein.

Beteiligte Personen

Milbank Tweed Hadley & McCloy für PAI Partners und Goldman Sachs Merchant Banking Division:

Dr. Peter Nussbaum, Federführung, Corporate/M&A, München

Dr. Rolf Füger, Steuerrecht, München

Dr. Matthias Schell, Steuerrecht, München

Dr. Alexander Rinne, Kartellrecht, München

Dr. Mathias Eisen, Finanzrecht, Frankfurt

John D. Franchini, Corporate/M&A, New York

Mark Stamp, Corporate/M&A, London

Dr. Michael Pujol, Corporate/M&A, München

Dr. Andrea Eggenstein, Corporate/M&A, Frankfurt

Dr. Dennis Seifarth, Corporate/M&A, München

Dr. Benjamin Leuchten, Corporate/M&A, München

Dr. Leif Klinkert, Corporate/M&A, München

Dr. Leopold Riedl, Corporate, M&A, Frankfurt

Aaron Stine, Corporate/M&A, New York

Vanessa van Weelden, Kartellrecht, München

Alexander Klein, Finanzrecht, Frankfurt

 

Gibson Dunn & Crutcher für Xella und deren Management:

Dr. Dirk Oberbracht, Federführung, Corporate, Partner, Frankfurt

Dr. Wilhelm Reinhardt, Corporate, Partner, Frankfurt

Dr. Hans Martin Schmid, Tax, Partner, München

Dr. Jan Schubert, Corporate, Associate, Frankfurt

Annekatrin Pelster, Corporate, Associate, Frankfurt

 

Hengeler Mueller für Lone Star (laut Marktinformationen):

Dr. Christoph Jäckle, Corporate/M&A, Partner, Frankfurt

Dr. Andreas Hoger, Corporate/M&A, Partner, Frankfurt

Dr. Martin Geiger, Corporate/M&A, Partner, London

 

Kirkland & Ellis für Lone Star:

Neel V. Sachdev, Federführung, Finance, Partner, London

William Burke, Federführung, Finance, Partner, London

Christine Kaniak, Finance, Partnerin, München

Sebastian Egger, Finance, Associate, München

Marc Zimmermann, Finance, Associate, München

Beteiligte Kanzleien

Quelle: ah/LTO-Redaktion mit Material von Milbank, Gibson Dunn und Kirkland & Ellis

Zitiervorschlag

Gibson Dunn / Milbank / Hengeler / Kirkland: Lone Star übernimmt Xella . In: Legal Tribune Online, 02.12.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/21337/ (abgerufen am: 30.06.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag