LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Freshfields / Noerr / Hengeler / Linklaters / Willkie / Hogan Lovells: HSH Nord­bank ist pri­va­ti­siert

30.11.2018

Erstmals wurde eine deutsche Landesbank privatisiert: US-Investmentfonds haben die HSH Nordbank von den Ländern Schleswig-Holstein und Hamburg übernommen. Freshfields, Hengeler, Linklaters, Noerr,  Willkie und Hogan Lovells beraten.

Neue Anteilseigner der HSH Nordbank sind nun die Investoren Cerberus, J.C. Flowers, GoldenTree, Centaurus und Bawag. Der Kaufvertrag vom 28. Februar 2018 über 94,9 Prozent der HSH-Aktien wurde am Mittwoch vollzogen, parallel dazu erwarben die Investoren die übrigen 5,1 Prozent. Künftig soll die Bank unter Hamburg Commercial Bank AG firmieren und auch ihre Bildmarke ändern.

Zuvor hatten am Montag die EU-Wettbewerbshüter den Verkauf der HSH Nordbank an die privaten Investoren erlaubt. Der Verkauf des Instituts durch die Länder Hamburg und Schleswig-Holstein an US-amerikanische Investmentfonds sei durch ein offenes, wettbewerbliches und diskriminierungsfreies Verfahren erfolgt, teilte die EU-Kommission mit. Die Käufer erhielten keine staatlichen Beihilfen und das höchste und glaubwürdigste Gebot habe den Zuschlag erhalten.

Die Stadt Hamburg und das Land Schleswig-Holstein hatten das Geldinstitut auf Druck der EU-Kommission für rund eine Milliarde Euro verkauft. Das unter problematischen Schiffskrediten ächzende Institut war zuvor mit Steuermilliarden vor der Pleite bewahrt worden. Die Alternative zum Verkauf wäre die Abwicklung der Bank gewesen.

Anfang November hatte das Institut mit einem Plan für den Wechsel aus dem öffentlich-rechtlichen Lager in die Sparguthaben-Sicherung der privaten Banken eine der letzten Hürden für die Privatisierung aus dem Weg geräumt.

Linklaters war Rechtsberater der Verkäufer Hamburg und Schleswig-Holstein, und Freshfields hat die HSH Nordbank bei ihrer Privatisierung begleitet. Die Kanzlei berät das Institut nach eigenen Angaben seit der Finanzmarktkrise im Jahr 2008 laufend. Auf Käuferseite hat Hengeler Mueller den Investor Cerberus bei der Transaktion beraten. Noerr war Rechtsberater von J.C. Flowers, und GoldenTree hatte Willkie mandatiert. Hogan Lovells hat Bawag beraten.

ah/LTO-Redaktion

mit Material von dpa

 

Beteiligte Personen

Freshfields für HSH Nordbank:

Dr. Patrick Cichy, Gesellschaftsrecht/M&A, Hamburg

Dr. Alexander Glos, Gesellschaftsrecht/M&A

Dr. Torsten Schreier, Gesellschaftsrecht/M&A

Dr. Marius Berenbrok, Gesellschaftsrecht/M&A

Dr. Andreas von Bonin, Beihilferecht

Dr. Alexander Schwahn, Steuerrecht

Dr. Michael Josenhans, Finanzrecht

Dr. Patrick Schroeder, Litigation

Dr. Michael Rohls, Litigation

Dr. Elmar Schnitker, Arbeitsrecht

Dr. Juliane Diekgräf, Gesellschaftsrecht/M&A

Dr. Nina Holzmann, Gesellschaftsrecht/M&A

Dr. Felix Scheder-Bieschin, Gesellschaftsrecht/M&A

Dr. Nicholas Lütgerath, Gesellschaftsrecht/M&A

Dr. Jan Biermann, Gesellschaftsrecht/M&A

Dr. Arne Krawinkel, Gesellschaftsrecht/M&A

Dr. Friedrich Schlimbach, Gesellschaftsrecht/M&A

Frauke Thole, Gesellschaftsrecht/M&A

Carsten Bork, Gesellschaftsrecht/M&A

Dr. Heiko Jander-McAlister, Gesellschaftsrecht/M&A

Anne-Kathrin Hoppe, Gesellschaftsrecht/M&A

Dr. Philipp Dohnke, Gesellschaftsrecht/M&A

Christoph Herig, Gesellschaftsrecht/M&A

Luisa-Katherin Remberg, Gesellschaftsrecht/M&A

Xinyi Qiu, Gesellschaftsrecht/M&A

Dr. Jacob Fontaine, Gesellschaftsrecht/M&A

Robert Müller, Gesellschaftsrecht/M&A

Dr. Alexander Klausmann, Gesellschaftsrecht/M&A

Tobias Dreßler, Gesellschaftsrecht/M&A

Friederike Sibbe, Gesellschaftsrecht/M&A

Kathrin Bröker, Gesellschaftsrecht/M&A

Alexander Schuhmann, Gesellschaftsrecht/M&A

Dr. Philipp Tieben, Gesellschaftsrecht/M&A

Dr. Simon Funk, Gesellschaftsrecht/M&A

Eva-Maria Lohse, Gesellschaftsrecht/M&A

Daniel Arends, Finanzrecht

Alexander Ruschkowski, Finanzrecht

Ralf Hoffman, Finanzrecht

Birgit Schulz, Finanzrecht

Dr. Ferdinand Cadmus, Finanzrecht

Vanessa Lawrenz, Finanzrecht

Aylin Guenay, Beihilferecht

Merit Olthoff, Beihilferecht

Andy Laatsch, Steuerrecht

Jan Hobus, Steuerrecht

Benedikt Jasper, Steuerrecht

Dr. Tobias Franz, Steuerrecht

Christian Schmidt, Litigation

Dr. Julia Elser, Litigation

Patrick Wendler, Arbeitsrecht

 

Hengeler Mueller für Cerberus Capital Management:

Dr. Dirk Bliesener, Bankrecht und Gesellschaftsrecht/M&A, Partner, Frankfurt

Prof. Dr. Johannes Adolff, Bankrecht und Gesellschaftsrecht/M&A, Partner, Frankfurt

Dr. Lucina Berger, Gesellschaftsrecht, Partnerin, Frankfurt

Dr. Christian Hoefs, Arbeitsrecht, Partner, Frankfurt

Dr. Christian Häußer, Arbeitsrecht, Counsel, Frankfurt

Jan Letto Steffen, Bankrecht, Associate, Frankfurt

Caspar Schmelzer, Gesellschaftsrecht/M&A, Associate, Frankfurt

Caspar Jacob Haarmann, Gesellschaftsrecht/M&A, Associate, Frankfurt

Dr. Maximilian Alter, Bankrecht, Associate, Frankfurt

 

Noerr für J.C. Flowers:

Dr. Volker Land, Federführung, Corporate/M&A, Hamburg

Dr. Stephan Schulz, Kapitalmarktrecht, Hamburg

Dr. Jens H. Kunz, Finanzaufsichtsrecht, Frankfurt

Jessica Hallermayer, Kapitalmarktrecht, Hamburg

Helge Heinrich, Beihilferecht, München

Dr. Sarah Götze, Corporate/M&A, Associate, Hamburg

Vanessa Wüsthoff, Corporate/M&A, Associate, Hamburg

Dr. Anca David, Corporate/M&A, Associate, Hamburg

Dr. Karl-Alexander Neumann, Bankaufsichtsrecht, Associate, Hamburg/Frankfurt

Dr. Stephan Reiss, Bankaufsichtsrecht, Associate, Hamburg/Frankfurt

Klaudyna Lichnowska, Banking & Finance, Associate, Frankfurt

 

Willkie Farr & Gallagher für GoldenTree:

Gordon Caplan, Federführung, Partner

Georg Linde, Federführung, Partner

Dr. Patrick Meiisel, Partner

Susanne Zuehlke, Partnerin

Dr. Bettina Bokeloh, National Partner

Wolfgang Münchow, Associate

Erik Göretzlehner, Associate

Manuel Köchel, Associate

Ilie Manole, Associate

Philipp Heuser, Associate

 

Linklaters für die Stadt Hamburg und Land Schleswig-Holstein:

Dr. Jan Endler, EU-Beihilfenrecht/Öffentliches Recht, Berlin

Andreas Steck, Bankaufsichtsrecht, Frankfurt

Mario Pofahl, Corporate/M&A, Frankfurt

Dr. Andreas Dehio, Bankaufsichtsrecht, Frankfurt

Oliver Rosenberg, Steuerrecht, Düsseldorf

Barbara Lauer, Kapitalmarktrecht, Frankfurt

Kirsten Placke, Steuerrecht, Düsseldorf

Kristina Zych, Öffentliches Recht, Berlin

Johanna Pflug, Corporate, Frankfurt

Jördis Harbeck, Kapitalmarktrecht, Frankfurt

Rico Kaßmann, Öffentliches Recht, Berlin

Simon Staude, Bankaufsichtsrecht, Frankfurt

Dr. Jan Wünschmann, Corporate, Berlin

Hannah Rubin, Öffentliches Recht, Berlin

Lukas Klipper, Öffentliches Recht, Berlin

 

Hogan Lovells für Bawag:

Dr. Tim Brandi, Gesellschaftsrecht/M&A, Frankfurt

Dr. Julian Fischer, Kapitalmarktrecht, Frankfurt

Dr. Richard Reimer, Bankaufsichtsrecht, Frankfurt

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Freshfields / Noerr / Hengeler / Linklaters / Willkie / Hogan Lovells: HSH Nordbank ist privatisiert . In: Legal Tribune Online, 30.11.2018 , https://www.lto.de/persistent/a_id/32437/ (abgerufen am: 21.09.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag