Freshfields / Linklaters: EQT steigt bei Spor­tradar aus

13.07.2018

Der Investor EQT reicht seine Anteile an Sportradar an ein Investorenkonsortium weiter. Der Deal bewertet den Sportdaten-Dienstleister mit 2,1 Milliarden Euro. Freshfields und Linklaters beraten rechtlich.

Bei den neuen Eigentümern von Sportradar handelt es sich um ein Konsortium aus dem Canada Pension Plan Investment Board und der US-amerikanischen Wachstumsfinanzierungsgesellschaft TCV. Beide übernehmen eine Beteiligung an Sportradar zu einem Unternehmenswert in Höhe von 2,1 Milliarden Euro von der Private-Equity-Firma EQT und einigen Minderheitsaktionären.

Carsten Koerl, der Gründer, Mehrheitsgesellschafter und CEO von Sportradar, wird seine gesamte Beteiligung an dem Unternehmen behalten. EQT will zudem einen Teil des Verkaufserlöses in Sportradar reinvestieren.

Sportradar ist ein Anbieter von Sportdaten mit Hauptsitz in St. Gallen in der Schweiz. Das Unternehmen stellt Daten für Ligen, Nachrichtenmedien, Verbraucherplattformen und Sportwettenanbieter zur Verfügung und ist offizieller Partner etwa der NBA, dem IOC und der Uefa.

Freshfields Bruckhaus Deringer beriet von EQT Partners beratene Fonds und die Sportradar AG bei der Veräußerung der Beteiligung. Die Kanzlei hatte EQT bereits 2014 beim Einstieg in Sportradar begleitet. GSK Stockmann hat EQT zum luxemburgischen Gesellschaftsrecht und Fragen des Managementbeteiligungsprogramms beraten.

Linklaters war Rechtsberater der neuen Anteilseigner. Das Team mit Anwälten aus Frankfurt, London und Paris wurde vom Frankfurter Partner Christopher Kellett und dem Londoner Partner Ben Rodham geleitet.

Die Wiener Kanzlei Brandl & Talos begleitete Sportradar und den Hauptgesellschafter Carsten Koerl bei der Transaktion federführend. Zu Fragen des Schweizer Rechts war Marktinformationen zufolge Niederer Kraft Frey in Zürich mandatiert worden.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

Freshfields Bruckhaus Deringer für EQT und Sportradar:

Dr. Wessel Heukamp, Gesellschaftsrecht/M&A, München

Dr. Ludwig Leyendecker, Gesellschaftsrecht/M&A

Elizabeth Reiner-Oberholzer, Gesellschaftsrecht/M&A

Maximilian Liegl, Gesellschaftsrecht/M&A

Anastasios Moraitis, Gesellschaftsrecht/M&A

Richard Lister, Gesellschaftsrecht/M&A

Tom Hingley, Gesellschaftsrecht/M&A

Dr. David Beutel, Steuerrecht

Dr. Maren Tamke, Kartellrecht

Dr. Ulrich Sittard, Arbeitsrecht

 

GSK Stockmann für EQT:

Marcus Peter, Partner, Luxemburg

Marie-Therese Wich, Associate, Luxemburg

Ajda Genchsoy, Associate, Luxemburg

Kate Yu Rao, Associate, Luxemburg

 

Linklaters für das Investorenkonsortium:

Christopher Kellett, Federführung, Partner, Private Equity/M&A, Frankfurt

Ben Rodham, Federführung, Partner, Private Equity/M&A, London

Matthew Devey, Partner, Employment/Corporate, Frankfurt

Pierre Zelenko, Partner, Competition/Antitrust, Paris

Ann-Catherine Hoffmann, Counsel, Corporate, Frankfurt

Dr. Ingemar Kartheuser, Counsel, Corporate, Frankfurt

Atif Wolfgang Bhatti, Managing Associate, Dispute Resolution, Frankfurt

Andreas Müller, Managing Associate, Corporate, Frankfurt

Mykyta Selivanov, Managing Associate, Corporate, Frankfurt

Ben Suen, Managing Associate, Corporate, London

Annika Bilics, Associate, Corporate, Frankfurt

Adrien Castan, Associate, Competition/Antitrust, Paris

Marine Cornou, Associate, Competition/Antitrust, Paris

Pauline Fliche, Associate, Competition/Antitrust, Paris

Christopher Illig, Associate, Dispute Resolution, Frankfurt

Heesu Kim, Associate, Corporate, London

Tom Lambert, Associate, Corporate, London

Philipp Oehlerking, Associate, Corporate, Frankfurt

Lucas Parise, Associate, Corporate, London

Johannes Porsch, Associate, Corporate, Frankfurt

Caroline Roggenbuck, Associate, Employment/Corporate, Frankfurt

 

Brandl & Talos für Sportradar und den Hauptgesellschafter Carsten Koerl:

Thomas Talos, Federführung, Corporate/M&A & Regulatory, Wien

Roman Rericha, Federführung, Corporate/M&A

Markus Arzt, Corporate/M&A

Stephan Strass, Corporate/M&A

Nicholas Aquilina, Regulatory

Sabine Schmidt, Corporate/M&A

Christiane Feichter, Corporate/M&A

Julie Ann Sugay, Corporate/M&A

Johanna Koefinger, IP/IT

Fabian Paulista, Corporate/M&A

 

Niederer Kraft Frey für Sportradar:

Patrik Peyer, Federführung, Partner, Corporate/M&A, Zürich

Daniela Schmucki, Partnerin, Tax

Moritz Maurer, Senior Associate, Corporate/M&A

Victor Stancescu, Associate, Corporate/M&A

Livia Keller, Associate, Employment

Michel Herren, Junior Associate

Fiona Hutmacher, Junior Associate

Tobias Kaufmann, Junior Associate

Carlo Egle, Junior Associate, Corporate/M&A

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Freshfields / Linklaters: EQT steigt bei Sportradar aus . In: Legal Tribune Online, 13.07.2018 , https://www.lto.de/persistent/a_id/29745/ (abgerufen am: 17.03.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag
Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Diesen Artikel können Sie nicht online kommentieren. Die Kommentarfunktion, die ursprünglich dem offenen fachlichen und gesellschaftlichen Diskurs diente, wurde unter dem Deckmantel der Meinungsfreiheit zunehmend missbraucht, um Hass zu verbreiten. Schweren Herzens haben wir uns daher entschlossen, von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen.

Stattdessen freuen wir uns über Ihren Leserbrief zu diesem Artikel – natürlich per Mail – an leserbrief@lto.de. Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.

Fehler entdeckt? Geben Sie uns Bescheid.

TopJOBS
Private Equity und Mergers & Acquisitions (M&A)
Cor­po­ra­te Coun­sel (m/w)

FARO Europe GmbH & Co. KG, Korn­tal-Mün­chin­gen

Rechts­an­walt (m/w/d) M&A/Pri­va­te Equi­ty/Cor­po­ra­te

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Mün­chen

Rechts­an­wäl­te (m/w/d) Ban­king & Fi­nan­ce

Noerr LLP, Frank­furt/M.

Rechts­an­walt (m/w/d) im Be­reich Auf­sichts­recht

Norton Rose Fulbright LLP, Frank­furt/M.

Rechts­an­wäl­te (m/w/d) Cor­po­ra­te in Voll- oder Teil­zeit

Noerr LLP, Ber­lin

RECHTS­AN­WALT (m/w/d) im Be­reich Cor­po­ra­te/Trans­ak­ti­on

GSK Stockmann, Ber­lin

Rechts­an­wäl­te (m/w/d) im Be­reich Ge­sell­schafts­recht / M&A

SZA Schilling, Zutt & Anschütz, Frank­furt/M.

Rechts­an­walt (m/w/di­vers) für den Be­reich Cor­po­ra­te/M&A

Simmons & Simmons, Düs­sel­dorf

Rechts­an­wäl­te (m/w/d) für die Be­reich Cor­po­ra­te, M&A und Pri­va­te Equi­ty

CMS Hasche Sigle, Ber­lin

Rechts­an­walt (m/w/di­vers) im Be­reich Cor­po­ra­te / Mer­gers & Ac­qui­si­ti­ons (M&A)

Osborne Clarke Rechtsanwälte Steuerberater, Köln

Neueste Stellenangebote
Rechts­an­walt (m/w/d) Cor­po­ra­te M&A
Ma­na­ger Pro­jek­te und Fi­nan­cial Re­por­ting (m/w/d)
Be­ra­ter (m/w/d) im Be­reich Re­struk­tu­rie­rung
Rechts­an­walt (m/w/di­vers) für den Be­reich ICT (In­for­ma­ti­on & Com­mu­ni­ca­ti­on Tech­no­lo­gy)
As­so­cia­te M&A (m/w/d)
(Se­nior) Com­p­li­an­ce Pro­fes­sio­nal Com­p­li­an­ce GMQ & GRD (m/f)
Con­sul­tant (m/w/d) Va­lua­ti­on Ser­vices Fi­nan­cial Ad­vi­so­ry
Know­led­ge Ma­na­ge­ment La­wy­er/Rechts­an­walt (m/w/d) Schwer­punkt Cor­po­ra­te/M&A