LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Cornelius + Krage / Görg /WallnerWeiß: KWS über­nimmt die insol­vente DNZ-Gruppe

14.04.2016

Die Kieler Wach- und Sicherheitsgesellschaft KWS übernimmt die operativen Gesellschaften der DNZ-Gruppe. Cornelius + Krage war für KWS tätig, Görg bildete das Eigenverwaltungs-Team der insolventen DNZ. Sachwalter war Jürgen Wallner.

Nach der vorläufigen Entscheidung der Gläubigerausschüsse müssen noch die Gläubigerversammlungen der DNZ-Holding GmbH sowie von deren Tochtergesellschaften dem Verkauf zustimmen, dann kann die KWS im Rahmen des Insolvenzplanverfahrens die operativen Gesellschaften der DNZ-Gruppe erwerben. Zu diesen gehören unter anderem die Dresdner Wach- und Sicherungsinstitut GmbH mit Sitz in Dresden, die DWSI Berlin GmbH aus Berlin, die Prodiac Sicherheit GmbH mit Sitz in Bielefeld sowie die WWD Dienstleistung GmbH aus München.

Der Verkauf der Unternehmensgruppe erfolgte in einem strukturierten Auswahl- und Bieterverfahren, in dem die KWS-Gruppe das Angebot vorlegte, das den Zuschlag erhielt. Das Kieler Unternehmen ließ sich dabei von der ebenfalls in Kiel ansässigen Kanzlei Cornelius + Krage beraten.

Am 1. April 2016 wurden die Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung der DNZ Holding GmbH und ihrer Tochtergesellschaften eröffnet. Die Gläubigerversammlungen sind für Ende Mai geplant.

Das Unternehmen war durch hohe Kreditverbindlichkeiten in die Schieflage geraden, die im Wesentlichen durch Firmenzukäufe im Rahmen einer Expansionsstrategie entstanden sind.

 

Beteiligte Personen

Cornelius + Krage für die KWS:

Dr. Carsten Krage, Federführung, Gesellschaftsrecht/M&A und Insolvenzrecht, Partner, Kiel

Dr. Klaas Ziervogel, Federführung, Gesellschaftsrecht/M&A, Partner, Kiel

Dr. Jan Delphendahl, Gesellschaftsrecht/M&A, Associate, Kiel

Dr. Johannes Reschke, Gesellschaftsrecht/M&A, Associate, Kiel

Dr. Matthias Wolgast, Insolvenzrecht, Associate, Kiel

Bastian Völker, Immobilienrecht, Associate, Kiel

Andreas Kolberg, Arbeitsrecht, Partner, Kiel

Dr. Philipp Jahn, Arbeitsrecht, Associate, Kiel

 

Görg für DNZ-Holding GmbH:

Priv.-Doz. Dr. Gerrit Hölzle, Eigenverwalter

Dr. Thorsten Bieg, Restrukturierung/Insolvenz, Hamburg

Sascha Feies, Restrukturierung/Insolvenz

 

WallnerWeiß für DNZ-Holding GmbH:

Dr. Jürgen Wallner, Sachwalter

Beteiligte Kanzleien

Quelle: ah/LTO-Redaktion mit Material von Cornelius + Krage Rechtsanwälte PartG mbB

Zitiervorschlag

Cornelius + Krage / Görg /WallnerWeiß: KWS übernimmt die insolvente DNZ-Gruppe . In: Legal Tribune Online, 14.04.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/19046/ (abgerufen am: 17.06.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag

Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.