LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Chatham Partners: Ehe­ma­liger Fresh­fields-Partner kommt als Of Counsel

20.02.2017

Der frühere Freshfields-Partner Nicholas Bliss verstärkt seit Februar die Hamburger Boutique Chatham Partners als Of Counsel. Bliss war einer der ersten Anwälte, der im Bereich Öffentlich Private Partnerschaften beriet.

Nicholas Bliss gilt als einer der erfahrensten Experten in den Gebieten Öffentlich Private Partnerschaften und "Project Finance Initiatives". Er war mehr als 20 Jahre lang als Partner bei Freshfields Bruckhaus Deringer in diesem Bereich tätig. Während dieser Zeit beriet er weltweit bei der Planung, Finanzierung und Entwicklung von Infrastrukturprojekten.

Im Laufe seiner Tätigkeit war Bliss im Auftrag von Regierungen, Behörden, Projektentwicklern und Infrastrukturfonds sowie für alle Arten von Finanzierungspartnern einschließlich Investoren, Banken und Kreditanstalten tätig.

Bei Chatham Partners trifft er auf ehemalige Kollegen: Die Kanzlei ist ein Spin-off aus dem Hamburger Büro von Freshfields, gegründet wurde die Kanzlei im Frühling 2016 von einem Team um den Öffentlich-Rechtler Dr. Michael Schäfer. Zum Jahresbeginn kam Dr. Marco Núñez Müller als erster Quereinsteiger auf Partnerebene von Latham & Watkins zu Chatham Partners.

Beteiligte Personen

Nicholas Bliss, ÖPP/Infrastruktur, Of Counsel

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Chatham Partners

Zitiervorschlag

Chatham Partners: Ehemaliger Freshfields-Partner kommt als Of Counsel . In: Legal Tribune Online, 20.02.2017 , https://www.lto.de/persistent/a_id/22155/ (abgerufen am: 17.06.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag

Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.