Baker & McKenzie / Honert + Partner : Hochtief verkauft Property-Management-Geschäft

21.07.2014

Baker & McKenzie berät den Baukonzern Hochtief beim Verkauf seines Property-Management-Geschäfts. Käufer ist die Vincitag-Gruppe, die von Honert + Partner begleitet wird.

Sönke Becker

Für Hochtief ist die Veräußerung ein weiterer Schritt im Rahmen seiner Strategie, sich auf das Kerngeschäft Bauen zu konzentrieren und Geschäftsteile, die nicht mehr zum Kerngeschäft zählen, zu verkaufen. Die Veräußerung der zum Property Management gehörenden Gesellschaften erfolgte im Wege eines durch die UniCredit begleiteten strukturierten Auktionsverfahrens.

Baker & McKenzie war für Hochtief jüngst auch bei der Veräußerung des Facility-Management-Geschäfts an die französische SPIE-Gruppe sowie bei der Umstrukturierung des Europageschäfts bei der Hochtief Solutions AG tätig.

Honert-Mandantin Vincitag ist eine mittelständische Unternehmensgruppe mit etwa 100 Millionen Euro Umsatz und ca. 900 Mitarbeitern. Die Gruppe ist bereits im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung und des technischen Facility Managements tätig.

Beteiligte Personen

Baker & McKenzie für Hochtief AG

Dr. Sönke Becker, Federführung, Corporate/M&A, Partner, Düsseldorf

Dr. Ingo Strauss, Federführung, Corporate/M&A, Partner, Düsseldorf

Dr. Holger Ellers, Corporate, Partner, Berlin

Lena von Richthofen, Corporate, Associates, Düsseldorf

Christoph Pies, Corporate, Associates, Düsseldorf

Dr. Konstantin, Ulrich Corporate, Associates, Düsseldorf

Günther Heckelmann, Arbeitsrecht, Partner, Frankfurt

Henrik Lüthge, Arbeitsrecht, Associate, Düsseldorf

Dr. Christian Reichel, Pensionen, Partner, Frankfurt

Verena Boehm, Pensionen, Associate, Frankfurt

 

Rechtsabteilung Hochtief

Dr. Holger-Kirsten Rosenbauer, Essen

 

Honert + Partner für Vincitag

Dr. Jochen Neumayer, Corporate/M&A, Partner, München

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Baker & McKenzie

Zitiervorschlag

Baker & McKenzie / Honert + Partner : Hochtief verkauft Property-Management-Geschäft . In: Legal Tribune Online, 21.07.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/12626/ (abgerufen am: 23.01.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag
Kommentare
    Keine Kommentare
Neuer Kommentar
TopJOBS
Mergers & Acquisitions (M&A)
Rechts­an­wäl­te (m/w/div.) für den Be­reich Ge­sell­schafts­recht

Oppenhoff & Partner, Köln

Rechts­an­walt/Rechts­an­wäl­tin als De­zer­nats­lei­ter/ in

activeLAW, Han­no­ver

Rechts­an­walt (m/w/d) – RE­GU­LATO­RY

Watson Farley & Williams LLP, Ham­burg

As­so­cia­te (m/w/d) Li­ti­ga­ti­on/Ar­bi­t­ra­ti­on

DLA Piper UK LLP, Frank­furt/M.

Rechts­an­wäl­te (m/w/x) im Be­reich Pri­va­te Equi­ty

Clifford Chance, Frank­furt/M.

Rechts­an­walt (w/m/d) M&A/Pri­va­te Equi­ty/Cor­po­ra­te

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Frank­furt/M.

Rechts­an­walt (m/w/di­vers) für den Be­reich Cor­po­ra­te/M&A

Simmons & Simmons, Mün­chen

Wirt­schafts­ju­ris­ten (m/w/x) als Tran­sac­ti­on La­wy­er im Be­reich Cor­po­ra­te/M&A

Clifford Chance, Frank­furt/M.

Wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter (m/w/d) Cor­po­ra­te/M&A

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Es­sen

Rechts­an­walt (m/w/di­vers) für das Team Steu­er­recht

Osborne Clarke Rechtsanwälte Steuerberater, Köln

Neueste Stellenangebote
Syn­di­kus­an­walt / Se­nior Coun­sel M&A (m/w/di­vers)
Voll­ju­rist für Ar­beits und Da­ten­schutz­recht (m/w/d)
Rechts­an­walt (m/w/d) im Be­reich Cor­po­ra­te M&A mit Schwer­punkt Pri­va­te Equi­ty
Rechts­an­walt (m/w/d)
Rechts­re­fe­ren­dar (m/w) für die Wahl­sta­ti­on / Wirt­schafts­recht
Syn­di­kus­rechts­an­walt (m/w/d) – Cor­po­ra­te / M&A
Le­gal Coun­sel (m/w/d) Schwer­punkt Au­to­mo­ti­ve
Rechts­re­fe­ren­da­re/in­nen