Sollte man kennen: Zehn wich­tige BAG-Ent­schei­dungen 2022

von Tanja Podolski

04.01.2023

Jeder in der Arbeitsrechtswelt hat auf die Entscheidung zur Arbeitszeiterfassung gewartet. Aber auch Verjährung von Urlaub, Versetzungen und Corona-Maßnahmen haben das BAG im Jahr 2022 beschäftigt. Hier die wichtigen Entscheidungen:

Die Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts (BAG) waren revolutionär für das Arbeitsrecht in Deutschland – und doch oft weniger aus Erfurt geprägt als vielmehr vom Europäischen Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg. Das hält große Stücke darauf, dass Beschäftigte ihren Urlaub nehmen und ihre Arbeitszeit erfasst wird. Kritiker könnten sagen, das sei arbeitnehmerfreundliche Rechtsprechung, doch mit etwas good-will geht es ja auch darum, den Unternehmen die Arbeitskräfte zu erhalten. 

Damit es zu dieser BAG-Rechtsprechung kommt, müssen die Erfurter Richter:innen ohnehin die Fälle vorlegen, und das tun sie. So hält das Unionrecht dann tatsächlich und ganz praktisch Einzug in das nationale Arbeitsrecht – und da sind noch längst nicht alle Fragen geklärt. 

Zitiervorschlag

Sollte man kennen: Zehn wichtige BAG-Entscheidungen 2022 . In: Legal Tribune Online, 04.01.2023 , https://www.lto.de/persistent/a_id/50612/ (abgerufen am: 30.05.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen