Kontakte

  • Frau BuntrockDezernentin

  • Frau FreesemannLeiterin des Hauptamtes

Leiter (m/w/d) des Rechtsamtes mit Kommunalaufsicht

Landkreis LeerLeer (Ostfriesland)

Leiter (m/w/d) des Rechtsamtes mit Ko...

Landkreis LeerLeer (Ostfriesland)
  • Vollzeit
  • Jobticket
  • Berufserfahrung
  • Neu

Der Landkreis Leer (rund 175.000 Einwohnende) bietet die Möglichkeit, in einer reizvollen Landschaft mit einem reichhaltigen Angebot an Sport-, Kultur- und Freizeiteinrichtungen zu leben und zu arbeiten. Durch seine Nähe zur Nordsee besitzt er einen hohen Freizeitwert. In der Kreisstadt Leer als kulturellem Mittelpunkt des Landkreises finden Sie inmitten der Altstadt mit ihren kunstvoll renovierten Häusern und Fassaden den touristischen Freizeithafen.

Beim Landkreis Leer ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Leiter (m/w/d) des Rechtsamtes mit Kommunalaufsicht

zu besetzen. Die Stelle ist nicht teilzeitgeeignet.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Führung der Mitarbeitenden sowie inhaltliche und fristgerechte Steuerung und Koordinierung der Aufgabenerfüllung des Amtes
  • umfassende rechtliche Beratung der Dezernate und Fachämter in allen Rechtsfragen
  • Führung von Rechtsstreitigkeiten für den Landkreis Leer
  • Verantwortung für grundsätzliche und komplexe Rechtsangelegenheiten mit hohem Schwierigkeitsgrad sowie mit erheblichen finanziellen und politischen Auswirkungen

Voraussetzungen für die Stellenbesetzung sind:

  • für Beamte: die Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt, Fachrichtung Allgemeine Dienste, erworben durch die zweite juristische Staatsprüfung
  • für Beschäftigte: ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften mit erfolgreich abgelegter zweiter juristischer Staatsprüfung
  • mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung, vorzugsweise in der öffentlichen Verwaltung
  • vertiefte Kenntnisse im Verwaltungs- und Zivilrecht sowie ein gutes Verständnis von kommunalrechtlichen Zusammenhängen

Darüber hinaus erwarten wir:

  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Kommunikations- sowie Kooperationsvermögen und Entscheidungsfreude
  • überdurchschnittliches Engagement und Flexibilität
  • Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • ein Entgelt nach Entgeltgruppe 14 TVöD bzw. eine Besoldung nach Besoldungsgruppe A 14 NBesG
  • tarifliche Jahressonderzahlung, jährliches Leistungsentgelt und betriebliche Altersvorsorge
  • eine vielfältige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem aufgeschlossenen Team
  • gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitgestaltung sowie die Möglichkeit zur mobilen Arbeit bzw. Arbeit im Homeoffice
  • Einarbeitung nach einem strukturierten Einarbeitungskonzept
  • Unterstützung bei der Fort- und Weiterbildung
  • ein nachhaltiges betriebliches Gesundheitsmanagement mit Hansefit, Fahrradleasing (JobRad) und diversen Betriebssportangeboten
  • betriebliche Kinderbetreuungsangebote wie z. B. die Großtagespflege „Regenbogen“ in Leer und Ferienbetreuungsprogramme
  • Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel der Bertelsmann Stiftung als „Familienfreundlicher Arbeitgeber“

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für eventuelle Rückfragen stehen Ihnen die Dezernentin Frau Buntrock (Tel. 0491/926-1252) sowie die Leiterin des Hauptamtes Frau Freesemann (Tel. 0491/926-1273) gerne zur Verfügung.

Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 18.04.2024 ausschließlich online über unser Bewerbungsportal.

apply now arrow

Das Ganze hört sich super an?

Dann bewirb Dich jetzt gleich und hol dir Deinen neuen Job über das LTO-Karriere-Portal.

Jetzt bewerben
apply now rocket