Simmons & Simmons - Karriere & Gehalt

Karriere bei Simmons & Simmons

Simmons & Simmons ist eine führende internationale Anwaltskanzlei mit 1.500 Mitarbeitern in Büros in Asien, dem Nahen Osten und Europa, darunter in Düsseldorf, Frankfurt und München.

Wir beraten insbesondere zu komplexen, oft grenzüberschreitenden Fragestellungen mit einem Fokus auf die Sektoren Asset Management & Investmentfonds, Financial Institutions, Life Sciences sowie Technologie, Medien & Telekommunikation (TMT). Zudem fokussieren wir uns auf den Bereich Energie & Infrastruktur, insbesondere durch unsere internationalen Teams in den Bereichen Projekte und Bauwesen.

Wir sind bekannt für unsere Innovationen und den Mehrwert, den wir unseren Mandanten durch neue Herangehensweisen bieten.

Kontakt

Carolin Carstens
COO & Head of HR Germany

T: 0211/47053-59
carolin.carstens(at)simmons-simmons.com

simmons-simmons.de/karriere

Standorte national

Kö-Bogen
Königsallee 2a
40212 Düsseldorf

T: 0211/47053-0

MesseTurm
Friedrich-Ebert-Anlage 49
60308 Frankfurt am Main

T: 069/907454-0

Lehel Carré
Thierschplatz 6
80538 München

T: 089/20807763-00

Zahl der Anwälte

60 national / 1.000 international

Standorte international

Amsterdam • Bristol • Brüssel • Dubai • Dublin • Hongkong • Jeddah • Lissabon • London • Luxemburg • Madrid • Mailand • Paris • Peking • Riad • Shanghai • Singapur

Fachbereiche

Aktien- und Kapitalmarktrecht • Arbeitsrecht • Bank- und Finanzrecht • Compliance • Energierecht • Gesellschaftsrecht / Corporate und M&A • Gewerblicher Rechtsschutz und Geistiges Eigentum (IP) • Immobilienrecht • Informationstechnologie (IT) • Insolvenzrecht und Restrukturierungen • Kartellrecht und Außenhandel • Patentrecht • Pharmarecht • Private Equity und Venture Capital • Steuerrecht • Strafrecht • Telekommunikationsrecht • Urheber- und Medienrecht • Zivilprozessrecht und Schiedsverfahren / Litigation & Arbitration



Berufseinstieg & Gehalt bei Simmons & Simmons

Anforderungsprofil

  • Überdurchschnittliche Rechts- und Englischkenntnisse
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Überzeugende Persönlichkeit mit interessantem Lebenslauf und echte Begeisterung für die Tätigkeit

Neueinstellungen pro Jahr

Associates: 12
Referendare: 12
Praktikanten: 12
Wiss. Mitarbeiter: je nach Bedarf

Mandantenkontakte

Berufseinsteiger werden früh in die Mandatsarbeit eingebunden.

Einstiegsgehalt

Bis zu 110.000 € pro Jahr

Zusatzleistungen:

  • Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten und Gestaltungsspielräume in einem kollegialen und internationalen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien
  • Individuelles fachliches sowie persönliches Mentoring durch unsere Partner
  • Förderung Ihrer Aus- und Weiterbildung im Rahmen unseres „SimmU“- Trainingsprogrammes
  • Flexible Arbeitszeiten & Home Office Arrangements
  • Vielfältige Unterstützungsangebote durch einen externen Familienservice
  • Mitarbeiter-Events

Einstiegsmöglichkeiten

Praktika, Nebentätigkeiten während Studium / Referendariat oder Promotion, Anwaltsstation, Wahlstation, Direkteinstieg als Associate

Onboarding

  • Buddy-Programm
  • Seminare & Workshops
  • Career-Development-Programm
  • Fortbildungsprogramm SimmU

Arbeitszeitmodelle

  • Teilzeitmodelle
  • Elternzeit
  • Je nach Betriebszugehörigkeit bis zu 30 Tage Urlaub pro Jahr
Simmons & Simmons - Düsseldorf, München, Frankfurt, Brüssel

Entwicklung & Perspektiven

Weiterbildung

  • Von Beginn an Teilnahme an Seminaren und Workshops, die im Verlauf Ihrer Karriere immer stärker auf Ihre persönlichen Stärken und individuellen Einwicklungsbereiche eingehen, z.B. Förderung in Strategie, Management, Leadership, Business Development und Rhetorik
  • Unterstützung bei externen Weiterbildungen, z.B. Fachanwaltslehrgang, Ausbildung zur Steuerberaterin / zum Steuerberater, Fortbildung zur Notarin / zum Notar, berufsbegleitendes MBA-Studium im In- und Ausland
  • Ermöglichung von Secondments in unseren ausländischen Simmons & Simmons-Büros und bei Mandanten
  • Internationale Veranstaltungen zum internen Netzwerken

Karrierestufen

Associate, Supervising Associate und Counsel

Weg zur Partnerschaft

In regelmäßigen Feedback-Gesprächen entscheiden wir mit Ihnen gemeinsam über die nächsten Schritte Ihrer Karriere. Mögliche Positionen reichen vom Associate bis hin zur Partnerschaft.

Die Entscheidung über die Aufnahme in die Partnerschaft ist bei uns ein transparenter Prozess, alternativ ist auch eine dauerhafte Anstellung als Nicht-Partner möglich.

Auslandsmöglichkeiten

  • Für Referendare: Auslandsaufenthalt oder Einsatz bei einem unserer Mandanten nach erfolgreich absolvierter Anwaltsstation möglich
  • Für Anwälte: Secondments in unseren ausländischen Büros oder bei Mandanten

Förderung

  • Unterstützung bei der Promotion, dem MBA-Studium, der Ausbildung zur Fachanwältin / zum Fachanwalt und zur Steuerberaterin / zum Steuerberater und bei der Fortbildung zur Notarin / zum Notar
  • Möglichkeit zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen

Quote Partner : Associates

1:2

Simmons & Simmons - Kultur & Work-Life-Balance

Referendariat & Praktikum bei Simmons & Simmons

Highlights

Neben den interessanten, herausfordernden und meist internationalen Mandaten, bei denen unsere Referendare regelmäßig mit Kolleginnen und Kollegen aus einer Vielzahl an internationalen Büros zusammenarbeiten, besteht die Möglichkeit für Referendare, ihre Station in einem ausländischen Büro wie z.B. London zu absolvieren.

Anforderungsprofil für Referendare

  • Überdurchschnittliche Studienergebnisse und Rechtskenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Unternehmerische Denkweise
  • Gewinnende Persönlichkeit
  • Echte Begeisterung für die angestrebte Tätigkeit

Stationen

  • Anwaltsstation
  • Wahlstation
  • Referendariatsbegleitende Tätigkeit

Referendariatsplätze p.A.

12

Übernahme

Hohe Wahrscheinlichkeit

Arbeitszeit im Ref

Anwaltsstation: idealerweise 3 Tage / Woche
Wahlstation: idealerweise 4 - 5 Tage / Woche bzw. je nach Absprache im Hinblick auf die Examensvorbereitung

Gehalt im Referendariat

720 € pro Wochenarbeitstag

Sonderleistungen im Ref

Im Rahmen der Berufsausbildung werden Referendare in der Anwalts- und Wahlstation intensiv durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen betreut und bereits in die Mandatsarbeit eingebunden.

Mit unserem Referendarprogramm stellen wir eine umfassende und qualitativ hochwertige Ausbildung sicher, sowohl "on the job" als auch durch ausgewählte Veranstaltungen wie z.B. unsere Workshops, das Üben von Aktenvorträgen oder die freie Auswahl eines Klausurenpakets bei Kaiserseminare, dessen Kosten wir übernehmen.

Praktikum

  • Voraussetzungen: überdurchschnittliche Studienergebnisse sowie fließende Englischkenntnisse
  • Vielfältige Auf­gabenfelder und eigenverantwortliches Arbeiten (Training on the Job)
  • Einsatz in zwei verschiedenen Praxisgruppen möglich
  • Teilnahme an Seminaren für Associates
  • Dauer: mindestens vier Wochen
  • Ganzjähriger Einstieg möglich, Bewerbung mindestens 6 Monate im Voraus empfehlenswert

Gehalt im Praktikum

450 € / Monat

Gehalt für wiss. Mitarbeiter

Mit 1. Staatsexamen: 720 € pro Wochenarbeitstag
Mit 2. Staatsexamen: 900 € pro Wochenarbeitstag

Simmons & Simmons - Referendariat & Praktikum

Werte & Kultur

Werte

  • Ehrgeiz: Wir setzen uns ehrgeizige Ziele und verfolgen diese mit Elan. Und wenn wir sie erreichen, ruhen wir uns nicht darauf aus, sondern legen immer höhere Maßstäbe an.
  • Herausforderung: Wir fördern und begrüßen ein offenes und unterstützendes Umfeld, in dem wir uns gegenseitiges Feedback geben, um unsere Leistungen, unser Verhalten und unsere Ideen auf ein höheres Niveau zu bringen und die Herausforderung auf konstruktive Weise zu meistern.
  • Engagement: Wir setzen uns mit Elan dafür ein, unsere Zusagen einzuhalten.
  • Innovation: Kreativität und bahnbrechende Ideen werden hier gefördert und unterstützt.
  • Verantwortung: Es geht nicht nur um das Hier und Jetzt. Wir setzen uns dafür ein, für künftige Generationen eine noch stärkere Sozietät zu schaffen.
  • Kollegialität: Durch Zusammenarbeit und eine positive Einstellung gegenüber Vielfalt entsteht ein aufgeschlossenes Umfeld, in dem jeder er selbst sein kann.

Social Responsibility

Jährlich übernehmen unsere Anwälte ehrenamtlich eine beträchtliche Anzahl von Fällen und bieten Nichtregierungs-, internationalen Wohltätigkeits- und gemeinnützigen Organisationen kostenlose Rechtsberatung. Hier werden Sie sehen, wie die Welt des Rechts einige außergewöhnliche Unternehmungen unterstützt, ob es darum geht, Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln oder soziale Ungerechtigkeit zu bekämpfen.

Familienfreundlichkeit

Wir halten die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für besonders wichtig und versuchen, dies über Elternzeit, flexible Teilzeitarbeit und Home-Office-Arrangements umzusetzen. Hier versuchen wir grundsätzlich Lösungen zu finden, die für beide Seiten passen.

Diversity

Unsere Kanzlei hat bereits seit 2006 ein existierendes LGBT-Netzwerk, welches zusammen mit dem Jewish Network, der International Islamic Community, der Gruppe Christians in Simmons sowie dem Women's Network integraler Teil des Diversity-Gesamtkonzeptes der Sozietät ist.

Gleichzeitig sind wir stolzes Mitglied der Charta der Vielfalt sowie von Pride 175, die sich für eine Kultur von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung einsetzen.

Seit Herbst 2015 führen wir zweimal jährlich Veranstaltungen zu Diversity-Themen durch.

Frauenquote

  • Partnerinnen: ca. 5%
  • Berufseinsteigerinnen: ca. 65%

Miteinander

Internationale Kanzleien leben von funktionierenden Teams, weshalb wir viel Wert auf den Austausch und die Vernetzung untereinander legen. So veranstalten wir z.B. in jedem Jahr ein ganztägiges Event, bei dem sämtliche Kolleginnen und Kollegen aus allen drei deutschen Büros zusammenkommen und die Möglichkeit haben, sich auch außerhalb der täglichen Arbeit näher kennenzulernen.

Daneben finden an jedem Standort eine Weihnachtsfeier sowie weitere standortspezifische Veranstaltungen statt.