LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Karriere bei MÖHRLE HAPP LUTHER

Bei MÖHRLE HAPP LUTHER arbeiten 350 Mitarbeiter*innen aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuern und Recht Hand in Hand zusammen. Wir sind Mitglied von Crowe Global, einem der weltweit führenden Beratungsnetzwerke, und zählen seit Jahren zu „Hamburgs besten Arbeitgebern“.

Unseren Mitarbeiter*innen bieten wir kontinuierliche Förderung, Handlungsspielräume zur persönlichen Entfaltung und ein berufliches Zuhause. Sie sind es, die uns erfolgreich machen – denn ihre Erfahrung, ihr Know-how und ihre Leidenschaft ebnen uns den Weg in die Zukunft.

Wir setzen deshalb auf Augenhöhe, Offenheit und einen fairen Umgang miteinander. Bei uns sind die Türen offen und die Hierarchien flach. In kleinen Teams ziehen wir gemeinsam an einem Strang – immer im Sinne unserer Mandant*innen und einer Kanzleikultur, auf die wir alle stolz sein können.

Unsere multidisziplinäre Aufstellung gibt uns die Möglichkeit, immer Neues voneinander zu lernen, unseren Horizont nicht nur zu erweitern, sondern manchmal sogar auf den Kopf zu stellen. Da hilft es, wenn man neugierig ist und sich selbst nicht allzu ernst nimmt. Ausgelernt hat nämlich niemand von uns.

Übrigens: Wir alle haben auch ein Leben jenseits der Arbeit. Niemand sollte zwischen beruflichem Erfolg und Zeit mit der Familie oder sich selbst abwägen müssen. Durch eine flexible Zeiteinteilung sind bei uns verschiedene Arbeitszeitmodelle möglich, um Beruf und Familie individuell zu vereinen oder sich berufsbegleitend weiterzuentwickeln. Kickertisch und Tischtennisplatte helfen außerdem, zwischendurch den Kopf frei zu bekommen, und unsere Sportgruppen, sich nach der Arbeit auszupowern.

Einfach so glauben musst Du uns das alles übrigens nicht. Seit 2012 wählen uns unsere Mitarbeiter*innen durchgängig zu einem von Hamburgs besten Arbeitgebern. Und wenn wir ehrlich sind, ist das die einzige Auszeichnung, die wirklich zählt.

Kontakt

Frau Antje May
Personalreferentin

Brandstwiete 3
20457 Hamburg
T: +49 40 853010
E: bewerbung@mhl.de

Zur Karriere-Webseite

Standorte

Charlottenstraße 16
10117 Berlin

T: +49 30 226 2880
E: berlin@mhl.de

Brandstwiete 3
20457 Hamburg

T: +49 40 85 3010
E: hamburg@mhl.de

Richard-Wagner-Straße 39
19059 Schwerin

T: +49 385 76 0250
E: schwerin@mhl.de

Zahl der Anwälte

50

    

Aktuelle Jobs
Zurzeit keine offenen Stellen

Fachbereiche

  • Arbeitsrecht
  • Bank- und Finanzrecht
  • Compliance
  • Datenschutz
  • Erb- und Familienrecht
  • Gewerblicher Rechtsschutz und Geistiges Eigentum (IP)
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Immobilienwirtschaftsrecht
  • Insolvenzrecht und Restrukturierungen
  • IT-Recht
  • Kapitalmarktrecht
  • Mergers & Acquisitions (M&A)
  • Medizinrecht
  • Pharmarecht
  • Steuerrecht
  • Vergaberecht

Benefits

  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
  • DiensthandyDiensthandy
  • Diversity- / FrauenförderungDiversity- / Frauenförderung
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
  • FortbildungenFortbildungen
  • Freie Getränke & SnacksFreie Getränke & Snacks
  • Gesundheits- / Sport-AngeboteGesundheits- / Sport-Angebote
  • HomeofficeHomeoffice
  • JobticketJobticket
  • KantineKantine
  • LL.M. / MBA / PromotionLL.M. / MBA / Promotion
  • Mandanten-SecondmentsMandanten-Secondments
  • MentoringMentoring
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
  • TeilzeitmodelleTeilzeitmodelle
  • Übernahme AnwaltshaftpflichtÜbernahme Anwaltshaftpflicht
Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.

Berufseinstieg bei MÖHRLE HAPP LUTHER

Anforderungsprofil

Sie bringen Freude an interdisziplinären Zusammenhängen und Teamarbeit mit. Ferner verfügen Sie über überdurchschnittliche Universitätsleistungen und gute Englischkenntnisse. Wenn für Sie darüber hinaus lösungsorientiertes Vorgehen und persönliches Engagement selbstverständlich sind, passen Sie gut in unser Team!

Urlaubstage

  • Urlaubstage: 30

Einstiegsmöglichkeiten

  • Auszubildene/r
  • Praktikant/in
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter/in
  • Referendar*innen in Anwalts- oder Wahlstation
  • Nebenbeschäftigung während des Referendariats
  • promotionsbegleitende Tätigkeit
  • Associate

Arbeitszeitmodelle

  • Teilzeit
  • Flexibles Arbeiten
  • Homeoffice

Neueinstellungen pro Jahr

Associates:5 - 8
Referendar*innen:10 - 12
Wiss. Mitarbeiter*innen:3 - 5
Praktikant*innen:8 - 10

(Einstiegs-) Gehalt

1. Jahr:80.000 €
2. Jahr:80.000 €*
3. Jahr:85.000 €*

* plus leistungsabhängiger Bonus

Referendariat und Wiss. Mitarbeit bei MÖHRLE HAPP LUTHER

Highlights 

  • Während der gesamten Station steht Ihnen ein Anwalt als Mentor mit Rat und Tat zur Seite und gibt Ihnen regelmäßig Feedback.
  • Einbeziehung in die Mandatsarbeit.
  • Teilnahme an allen internen Veranstaltungen für unsere Anwält*innen, wie z.B. den monatlichen Anwalts-Jour Fixes und Abteilungs-Jour Fixes
  • In Zusammenarbeit mit dem Anbieter Kaiserseminare unterstützen wir Sie bei der Vorbereitung auf die Klausuren des 2. Staatsexamen.
  • Zusammen mit einem Richter bieten wir die Möglichkeit an, Aktenvorträge zu halten, um sich auf die mündliche Prüfung vorzubereiten.
  • Die Kommentare, die Sie für Ihre Examensklausuren bzw. den Aktenvortrag in Ihrer mündlichen Prüfung benötigen, können Sie bequem bei uns ausleihen – natürlich kostenlos.
  • Nutzung unserer internen Datenbanken und Bibliotheken.

Anforderungsprofil für Referendar*innen

Wir wünschen uns von unseren Referendar*innen sehr gute Fachkenntnisse, gepaart mit einer offenen und sympathischen Persönlichkeit. Wenn Sie Spaß an Teamarbeit haben und es gewohnt sind, pro-aktiv zu agieren und uns überzeugen können, weshalb Sie sich eine Zukunft bei MÖHRLE HAPP LUTHER vorstellen könnten, dann freuen wir uns darauf Sie kennenzulernen!

Arbeitszeit im Ref

Die Arbeitszeiten werden im Hinblick auf die Examensvorbereitung individuell vereinbart.

Übernahme

Bei uns haben Sie eine hohe Übernahmewahrscheinlichkeit.

Referendariatsplätze p.a. 

10 - 12 p.a.

Gehalt im Referendariat

400-600 € pro Wochenarbeitstag

Gehalt für WissMit

400 - 600 € pro Wochenarbeitstag/Monat

Stationen

  • Anwaltsstation
  • Wahlstation
  • Nebentätigkeit während des Referendariats

Praktikum bei MÖHRLE HAPP LUTHER

Praktikum

Studierende der Rechtswissenschaften nach bestandener Zwischenprüfung können bei uns im Rahmen eines 4-6-wöchigen Praktikums erste Praxiserfahrung sammeln und Einblicke in den Alltag einer multidisziplinären Wirtschaftskanzlei erhalten.

Karrierechancen

Weiterbildung

Die Fortbildung unserer Mitarbeiter*innen liegt uns sehr am Herzen. Wir fördern daher:

  • relevante Fachanwaltskurse in finanzieller und zeitlicher Hinsicht.
  • individuelle Arbeitszeitmodelle, zum Beispiel als unterstützende Maßnahme zur berufsbegleitenden Promotion oder für den Erwerb eines LL.M.
  • relevante Fachberaterkurse bei der Steuerberatung und CPA Fortbildungen im Bereich der Wirtschaftsprüfung in finanzieller und zeitlicher Hinsicht.

Außerdem bieten wir unseren Mitarbeiter*innen die Teilnahme an firmeninternen Englischkursen, Soft Skill Schulungen, EDV Schulungen und fachlichen Fortbildungen (z.B. externe Fachvorträge, Arbeitskreise).

Weg zur Partnerschaft

Für alle Bereiche gilt, dass Sie selbst die Geschwindigkeit bestimmen. Ihren Karriereweg planen wir gemeinsam mit Ihnen und nehmen Rücksicht auf Ihre Vorstellungen.

Auf dem Weg zum/zur Partner*in:
Auf dem Weg zum/zur Partner*in unterstützen wir Sie durch Soft Skill Schulungen unter anderem zu den Themen Kommunikation und Führungsverhalten.

Nach der Ernennung zum/zur Partner*in: 
Nach der Ernennung zum Non-Equity-Partner nehmen Sie außerdem am Mentoren-Mentee-Programm teil.

Förderung

  • Unterstützung bei der Promotion / LL.M
  • Möglichkeit zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen
  • Förderung bei Fortbildungen (Fachanwalt/-anwältin, Steuerberater*in, CFA/CPA/ Wirtschaftsprüfer*in)

Karrierestufen

1. Rechtsanwalt/Rechtsanwältin
2. Assozierte/r Partner/in
3. Equity Partner/in
4. Partner/in

Verhältnis Partner : Associates

1 : 1,7

Partner-Vergütung

Merit-based

Werte & Kultur

Werte

Teamspirit, flache Hierarchien und eine Kultur der offenen Türen sind für uns nicht nur Schlagwörter, sondern gelebte Realität.
Wir ermöglichen Ihnen individuelle Karrierewege. Wir schauen nicht allein darauf, ob Sie Ihr Studium mit überdurchschnittlichem Erfolg absolviert haben. Für uns zählt auch ein interessanter Lebenslauf, der Sie auszeichnet. Hierzu gehören Praktika, Auslandsaufenthalte oder auch soziales Engagement. Wir suchen Persönlichkeiten, die Begeisterung für den anwaltlichen Beruf und Freude im Umgang mit Menschen mitbringen. 

Diversity

Wir leben eine Kultur der Wertschätzung, Offenheit und des Respekts. Fairer Umgang und Toleranz sind zentraler Bestandteil unserer Kanzleikultur und Voraussetzung für unsere vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit im Team. Wir freuen uns daher über die kulturelle und personelle Vielfalt unserer Mitarbeiter*innen.

Miteinander

Uns ist wichtig, dass die Teams vertrauensvoll zusammenarbeiten. Dies unterstützen wir durch Kanzlei-Events und gemeinsame sportliche Aktivitäten

Frauenquote

  • Partnerinnen: 22%
  • Associates: 50%

Galerie