LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Direkt zu:    Berufseinstieg    |    Perspektiven    |    Referendariat    |    Werte & Kultur

Karriere bei Menold Bezler

Arbeiten Sie bei einem echten Hidden Champion sowohl hinsichtlich der Mandate als auch im Hinblick auf die Kanzleiatmosphäre! Unsere mittelständische Wirtschaftskanzlei mit rund 200 Mitarbeitern und Sitz in Stuttgart bietet Ihnen anspruchsvolle Projekte in einer überschaubaren Einheit mit freundschaftlicher Kanzleikultur. Frühe Verantwortung, eine gelebte Work-Life-Balance und individuelle Karrieremöglichkeiten sind der Schlüssel zu unserem Erfolg und zeichnen uns aus.

Ausgezeichnet wurden wir u.a. als "Kanzlei des Jahres für den Mittelstand" und "Kanzlei des Jahres Südwesten" (JUVE Awards 2014) sowie als Top 100 Arbeitgeber 2017 (azur und Staufenbiel). Auch für unsere familienfreundliche Personalpolitik wurden wir bereits mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Prädikat "Familienbewusstes Unternehmen".

Kontakt

Stefanie Müller
Personal

Rheinstahlstraße 3
70469 Stuttgart

T: +49 711 86040 290
E: stefanie.mueller(at)
menoldbezler.de

Zur Karriere-Website

Lisa Wagner
Personal

Rheinstahlstraße 3
70469 Stuttgart

T: +49 711 86040 291
E: lisa.wagner(at)
menoldbezler.de

Zur Karriere-Website

Standorte

Rheinstahlstraße 3
70469 Stuttgart

und

Heilbronner Straße 190
(Bülow Tower)
70191 Stuttgart

T: +49 711 86040 00
F: +49 711 86040 01
kontakt(at)menoldbezler.de

Menold Bezler ist die größte Einstandortskanzlei Deutschlands.

Zahl der Anwälte

90

Aktuelle Jobs
Zurzeit keine offenen Stellen

Fachbereiche

Aktien- und Kapitalmarktrecht • Allgemeines Wirtschaftsrecht • Allgemeines Zivilrecht • Arbeitsrecht • Architekten- und Baurecht • Bank- und Finanzrecht • Beihilfenrecht • Compliance • Datenschutzrecht • Energierecht • Erb- und Familienrecht • Gesellschaftsrecht/Corporate und M&A • Gesundheitsrecht • Gewerblicher Rechtsschutz und Geistiges Eigentum (IP) • Grundstücksrecht • Handelsrecht • Immobilienrecht • Informationstechnologie (IT) • Insolvenzrecht und Restrukturierungen • Internationales Wirtschaftsrecht • Joint Ventures • Kartellrecht und Außenhandel • Marken- und Wettbewerbsrecht • Nachfolge / Vermögen / Stiftungen • Notariat • Öffentliches Recht • Öffentliches Wirtschaftsrecht • ÖPP / Projekte • Patentrecht • Presse- und Verlagsrecht • Private Equity und Venture Capital • Produkthaftungsrecht • Urheber- und Medienrecht • Vergaberecht • Vertragsrecht • Vertriebsrecht • Zivilprozessrecht und Schiedsverfahren / Litigation & Arbitration


Berufseinstieg & Gehalt bei Menold Bezler

Anforderungsprofil

  • Zwei vollbefriedigende Examina
  • Interesse und Verständnis für komplexe wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Gute Englischkenntnisse
  • Aufgeschlossene Persönlichkeit
  • Hohe Motivation und Teamgeist
  • Promotion oder LL.M. gern gesehen

Neueinstellungen pro Jahr

Associates: 5-10
Referendare: 20-25
Praktikanten: 15-20
Wiss. Mitarbeiter: 5

Mandantenkontakte

Schnelle Einbindung in die tägliche Mandatsarbeit und frühzeitige Förderung selbstständiger Mandatsbearbeitung

(Einstiegs-) Gehalt

Erstes Jahr90.000 bis 100.000 €
Zweites Jahr95.000 bis 105.000 €
Drittes Jahr100.000 bis 110.000 €

Zusatzleistungen:
Übernahme von Fortbildungskosten und aller Versicherungsbeiträge • iPhone • BahnCard • Getränke und Obst • vergünstigte Mitgliedschaften • Zuschüsse zu Kinderbetreuungskosten

Arbeitszeitmodelle

  • Teilzeitmodelle, auch auf Partnerebene
  • Promotionsmodelle (Block- / Teilzeitmodell)
  • Eltern- und Pflegezeiten

Tatsächliche Arbeitszeiten

  • Wochenarbeitszeit: 50-55 Stunden
  • Urlaubstage: 30

Einstiegsmöglichkeiten

  • Praktikum, Referendariat & wissenschaftliche Mitarbeit
  • Direkteinstieg als Associate in Voll- oder Teilzeit, auch promotionsbegleitend
  • Quereinstieg

Onboarding

Als Berufseinsteiger sind Sie einem oder zwei Mentoren zugeordnet, die Sie fachlich begleiten, regelmäßig fachliche Themen und Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Kanzlei erörtern und Ihre Karriere dauerhaft mitgestalten.

Unser Patenprogramm bietet Ihnen eine zusätzliche Hilfestellung beim Einstieg: Jeder neue Anwalt bekommt zwei erfahrene Partner aus anderen Fachbereichen an die Seite. Diese fungieren als Anlaufstelle und Vertrauensperson jenseits der täglichen Mandatsarbeit.

Entwicklung & Perspektive

Weiterbildung

Wer gut sein will, darf nicht aufhören, besser zu werden. Wir bieten ein umfassendes internes Schulungsprogramm in Gestalt unserer "MB Akademie", die allen Berufsträgern fortlaufend und systematisch fachbereichsübergreifendes Grundwissen, betriebswirtschaftliche Themen, Grundlagen des Gesellschaftsrechts sowie Soft Skills vermittelt. Die Mischung aus fachlichen Schulungen durch erfahrene Partner der Kanzlei und Workshops zu Schlüsselqualifikationen mit renommierten externen Referenten vermittelt Ihnen ein breites Spektrum an Fähigkeiten.

Karrierestufen

1. Associate
2. Senior Associate
3. Gesellschaftsrpartner/
    Assoziierter Partner
    oder Counsel

Quote Partner : Associates

1 : 1,25

Partner-Vergütung

Modifizierter Lockstep

Weg zur Partnerschaft

Wir begleiten Sie bei der Planung Ihres persönlichen Karrierewegs mit Probezeitgesprächen und ausführlichen Jahresgesprächen.

  • In der Regel nach drei Jahren Senior Associate
  • Bei erfolgreicher Zusammenarbeit nach ca. 7 Jahren Aufnahme in die Partnerschaft als Gesellschafterpartner oder Assoziierter Partner
  • Alternativ dazu Karrierestufe des Counsels

Auslandsmöglichkeiten

Wir bieten regelmäßig mehrwöchige oder mehrmonatige Secondments in einer befreundeten Kanzlei im Ausland an, beispielsweise in den USA, England oder Frankreich.

Förderung

  • Unterstützung bei Promotion und LL.M.
  • Unterstützung bei der Ausbildung zum Fachanwalt / Steuerberater
  • Möglichkeit zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen

Referendariat & Praktikum bei Menold Bezler

Highlights

In regelmäßigen Abständen organisiert Menold Bezler zusammen mit weiteren bekannten Kanzleien das Karriere-Event "Jurfixe". An zwei Tagen laden die Kanzleien 30 ausgewählte Bewerber zu einem intensiven Karriereprogramm ein: Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen, erleben Sie spannende Workshops und ein attraktives Abendprogramm. Im Gespräch mit unseren Partnern und weiteren Kollegen erfahren Sie mehr über Ihre Karriereperspektiven.

Alle neuen Referendare nehmen zunächst an einem Willkommenstag teil, an dem die Kanzlei mit ihren Fachbereichen und den internen Abläufen vorgestellt wird.

Am Ende der Station erhalten Sie im Rahmen eines Feedbackgesprächs ausführliche Rückmeldungen von uns. Im AluMBni-Netzwerk können Sie nach der Station mit uns weiter in Verbindung bleiben und sich von einem Mentor begleiten lassen.

Und nicht zuletzt sind Sie bei Social Events wie Wintergrillen oder Sommerfest selbstverständlich mit dabei.

Ab 2019 bieten wir für unsere Referendare eine umfangreiche Kooperation mit Kaiserseminare an.

Anforderungsprofil für Referendare

Sie bringen eine sehr gute juristische Qualifikation sowie Interesse für komplexe wirtschaftliche Zusammenhänge mit? Sie interessieren sich für die Arbeit einer mittelständischen Kanzlei mit anspruchsvollen Mandaten in einem kollegialen Umfeld? Unser Motto "Groß, aber keine Großkanzlei" spricht Sie an? Und Sie fühlen sich im schönen Stuttgart pudelwohl? Dann sind Sie bei uns richtig.

Stationen

  • Anwaltstation
  • Wahlstation
  • Referendariatsbegleitende Tätigkeit

Arbeitszeit im Ref

9-18 Uhr täglich

Gehalt im Referendariat

640 € pro Wochenarbeitstag

Sonderleistungen im Ref

  • Aktenvortragstrainings
  • Wöchentlicher Englischunterricht
  • Regelmäßige Schulungen im Rahmen unserer MB Akademie
  • Umfangreiche Kooperation mit Kaiserseminare

Referendariatsplätze p.a.

20-25

Übernahme

Hohe Wahrscheinlichkeit

Praktikum

  • Vierwöchige, abwechslungsreiche Einzelpraktika bei festen Betreuern im Wunsch-Rechtsgebiet
  • Für Studenten und Studentinnen ab dem vierten Semester
  • Schulungen im Rahmen unserer eigenen „MB Akademie“
  • Mentorenbetreuung und Teilnahme an Schulungen und Events auch nach dem Praktikum im Rahmen unseres „AluMBni“-Netzwerks

Gehalt im Praktikum

100 € / Woche

Gehalt für WissMit

  • vor dem 1. Examen 120 Euro
  • nach dem 1. Examen 160 Euro
  • nach dem 2. Examen 200 Euro
    (pro Tag)

Werte & Kultur

Werte

Wir sind:

  • Groß - und doch keine Großkanzlei,
  • Pragmatisch - und anspruchsvoll,
  • Verankert im Südwesten - und international vernetzt,
  • Einzigartig - und im Team unschlagbar.

Wir setzen auf:

  • Werte wie Individualität, Teamgeist und Fairness,
  • Kurze Wege, persönlichen Austausch und Offenheit,
  • Schlanke Organisation und flache Hierarchien,
  • Direkte Kommunikation statt übertriebenem Formalismus.

Frauenquote

  • Partnerinnen: 14%
  • Berufseinsteigerinnen: 57%

Familienfreundlichkeit

Unsere familienfreundliche Haltung ist fest in unserem Leitbild verankert und wir wurden hierfür mehrfach ausgezeichnet.

Als erste Kanzlei Deutschlands haben wir 2014 ein Eltern-Kind-Arbeitszimmer eingeführt. In Zusammenarbeit mit einer Partnerorganisation bieten wir verschiedene Betreuungsmodule wie ein Kindertaxi oder eine Krankheitsbetreuung für Mitarbeiterkinder zuhause oder in unseren Räumlichkeiten an. Außerdem unterstützen wir unsere Mitarbeiter mit einem monatlichen Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten.

Wir bieten verschiedene flexible Arbeitszeitmodelle auf allen Ebenen, wie zum Beispiel Teilzeit oder Pfelegzeit, sowie im Einzelfall die Vereinbarung eines Sabbaticals.

Social Responsibility

  • Menold Bezler Stiftung: Förderung von Projekten der Jugend- und Altenhilfe, Kunst und Kultur sowie studentischer Zwecke
  • Engagement in der Flüchtlingshilfe

Miteinander

  • Respekt und Fairness untereinander
  • Freundlicher und vertrauensvoller Austausch von Wissen und Erfahrung
  • Innerer Zusammenhalt unserer Kanzlei
  • Social Events wie Wintergrillen oder Sommerfest
  • Verschiedene nationale und internationale Netzwerke
2017_trendence_top1002018_talentrocket_Arbeitgeber_der_Zukunft2018_lto_ga_14.Platz2019_azur_100_Top_Arbeitgeber