LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Karriere bei Gothaer Versicherung

Willkommen bei der Gothaer! Als ein Verein auf Gegenseitigkeit feiern wir in diesem Jahr unser 200-jähriges Bestehen. Mit mehr als 4,1 Millionen Kunden, 6.000 Mitarbeitern und über 4,5 Milliarden Euro Beitragseinnahmen gehören wir zu den größten deutschen Versicherungskonzernen. Auf vielen Gebieten haben wir seit 1820 Pionierarbeit geleistet, große und kleine Herausforderungen gemeistert, zwei Weltkriege überstanden und uns immer wieder neu erfunden. Es ist schon etwas Besonderes, wenn man auf so viel Erfahrung zurückblicken kann.

Den aufstrebenden Werdegang verdanken wir unseren Mitarbeitern – von den Auszubildenden bis hin zu unseren Top Führungskräften. Jeden Tag gestalten sie die Zukunft des Gothaer Konzerns am deutschen Markt. Bei uns kann man seine Talente entfalten und einbringen. Echter Teamgeist und tolle Kollegen schaffen den Rahmen für hervorragende individuelle Leistung und gemeinsame Erfolge.

Das schätzen wir sehr an unseren Mitarbeitern und deshalb möchten wir auch etwas zurückgeben. Wir bieten unserem Team vom ersten Tag an erfüllende, verantwortungsvolle Aufgaben sowie interessante Entwicklungsperspektiven. Dabei ist uns ein respektvolles und faires Miteinander wichtig. Die jahrelange Treue vieler Kollegen zeigt uns, dass wir als Top Arbeitgeber stolz auf unsere Werte sein können. Setzen wir diese Erfolgsgeschichte gemeinsam fort - indem wir uns stetig verbessern.

Kontakt

Karsten Löffler
Recruiter

T: +49 221 308 22605
E: karsten_loeffler@gothaer.de

Zur Karriere-Webseite

Standort

Arnoldiplatz 1
50969 Köln

Zahl der Anwälte

National:  >30

Aktuelle Jobs
Zurzeit keine offenen Stellen

    

Fachbereiche

Arbeitsrecht • Compliance • Datenschutz • Handels- und Gesellschaftsrecht • IT-Recht • Kapitalmarktrecht • Kartellrecht • Sozialrecht • Versicherungsrecht • Wirtschaftsrecht

Benefits

  • BarrierefreiBarrierefrei
  • Diversity- / FrauenförderungDiversity- / Frauenförderung
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
  • Gesundheits- / Sport-AngeboteGesundheits- / Sport-Angebote
  • HomeofficeHomeoffice
  • JobticketJobticket
  • KantineKantine
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
  • ParkplatzParkplatz
  • SabbaticalSabbatical
  • TeilzeitmodelleTeilzeitmodelle
Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.

Berufseinstieg bei Gothaer Versicherung

Anforderungsprofil

  • Abhängig von der jeweiligen Position
  • LLM
  • Diplom
  • Volljurist/in

Neueinstellungen pro Jahr

Associates:5 - 10
Referendare:5 - 10

Einstiegsmöglichkeiten

  • Praktikant
  • Referendar in Anwalts- oder Wahlstation
  • Associate / Professional

Gehalt

  • Einstiegsgehälter: 45 - 55 Tsd EUR
  • Andere Positionen auch höher

Arbeitszeitmodelle

  • Teilzeit
  • Flexibles Arbeiten / Homeoffice

Onboarding

  • Strukturierte Einarbeitung
  • Paten
  • Seminare

Tatsächliche Arbeitszeiten

  • Durchschnittliche Arbeitszeit in der Woche: 38 - 42
  • Anzahl der Urlaubstage: 30  // zusätzlich 24.12. und 31.12.

Referendariat bei Gothaer Versicherung

Anforderungsprofil für Referendare

  • Erstes Staatsexamen abgeschlossen
  • Keine Berufserfahrung nötig
  • Interesse an Themen der Konzernrechtsabteilung in der Versicherungsbranche
  • Unternehmerisches Denken
  • Teamgeist

Arbeitszeit im Ref

38 Stunden / Woche

Übernahme

Die Wahrscheinlichkeit einer Übernahme liegt bei 50%.

Stationen

Wahlstation

Gehalt im Referendariat

zusätzlich zur ländlichen Vergütung: 700 € pro Monat

Referendariatsplätze p.a.

  • 1-2 (unterschiedlich)

Praktikum bei Gothaer Versicherung

Praktikum

  • Voraussetzung: Studierende der Rechtswissenschaften (Master oder Bachelor) oder vergleichbares
  • Dauer: flexibel
  • Inhalt: Alle Themen die in der Konzernrechtsabteilung geprüft werden

Gehalt im Praktikum

650 € pro Monat

Ansprechpartner

Sybille Leuer
E: sybille_leuer@gothaer.de

Karrierechancen

Weiterbildung

  • Interne und externe Fortbildungen
  • Workshops
  • Seminare
  • eLearnings
  • Entwicklungsgespräche

Förderung

nach individueller Absprache

Karrierestufen

keine festen Karrierestufen, sondern positionsabhängig

Werte & Kultur

Werte

Die Rechtsabteilung der Gothaer Finanzholding AG ist keine Kanzlei im klassischen Sinne, da nahezu sämtliche Mitarbeiter Unternehmensjuristen und keine freien Rechtsanwälte sind.

Unser Antrieb bzw. unser Leitmotiv lautet: "In der Gemeinschaft Werte schützen"

In der Rechtsabteilung der Gothaer arbeitet man von Beginn an eigenverantwortlich an Mandaten.

Im Rahmen dieser Mandate kann man selbst frei agieren und dennoch immer, sofern erforderlich, Rücksprache mit anderen Kollegen halten.

Jeder hilft hier jedem bei der Erfüllung seiner täglichen Aufgaben. Die Zusammenarbeit innerhalb der Rechtsabteilung ist stets konstruktiv und ein Austausch unter Kollegen immer möglich.

Bei uns steht das kollegiale Miteinander im Vordergrund.

Social Responsibility

Da die Rechtsabteilung keine Kanzlei ist, können auch keine Pro-Bono-Rechtsberatungen angeboten werden.
 
Der Gothaer-Konzern selbst engagiert sich aber sozial, z.B.:
 
Charity Tree: Die traditionelle Weihnachtswunschaktion der Gothaer.
Mitarbeiter erfüllen an Weihnachten Wünsche hilfebedürftiger Menschen. Kölner Wunschpartner waren zuletzt die OASE und die Diakonie Michaelshoven.

Bücherbörse: Sammeln für einen guten Zweck.
Gothaer Mitarbeiter sammeln einmal im Jahr Bücher für den guten Zweck. Diese gehen zur Uni Köln. Diese Bücher sammeln Studenten im Laufe des Jahres, katalogisieren diese und verkaufen sie zu erschwinglichen Preisen im Rahmen einer Bücherbörse in den Räumen der TH am Campus Südstadt. Der Erlös geht an eine Einrichtung.

Diversity Management
Im Januar 2019 hat die Gothaer die „Charta der Vielfalt“ unterschrieben.
 
GoTogether: Gemeinsam sozial engagieren.
Die Gothaer fördert das gemeinnützige Engagement von Mitarbeitern und Führungskräften. Basis ist das Prinzip von Crowdsourcing. Jeder Gothaer Mitarbeiter erhält die Möglichkeit eigenständig Projekte mit sozialem Charakter vorzustellen und um Unterstützung zu bitten. Die Gemeinschaft der Gothaer Mitarbeiter kann sich an den Projekten in seiner Freizeit beteiligen. Ab einer bestimmten Größe unterstützt das Gothaer Management die Projekte zusätzlich.

Diversity

Auch hier wird nicht die Rechtsabteilung selbst tätig, sondern der Gothaer-Konzern, z.B.:

Diversity Management
Im Januar 2019 hat die Gothaer die „Charta der Vielfalt“ unterschrieben.

GoPride
Die Gothaer möchte der Diversity-Dimension (LGBTI) im Konzern ein Gesicht geben, die Gothaer-Gemeinschaft stärken und dem gemeinsamen Bekenntnis zur Charta der Vielfalt einen weiteren Mosaikstein hinzufügen. Daher hat die Gothaer GoPride (e.V.) gegründet.

Mentoring Programm - Frauen im Management
Das Mentoring-Programm "Frauen im Management" unterstützt das Ziel, den Anteil von Frauen im Management in der Gothaer zu erhöhen. Frauen, die sich in der Gothaer beruflich weiterentwickeln möchten, bekommen über eine Laufzeit von einem Jahr die Begleitung und Unterstützung von einer erfahrenen Mentorin oder einem erfahrenen Mentor.

Miteinander

Das Miteinander in der Rechtsabteilung ist einer der größten Pluspunkte bei der täglichen Arbeit.

Die Kolleginnen und Kollegen gehen jeden Mittag gemeinsam Essen, wobei man jeweils individuell entscheiden kann, ob man mitgehen möchte. Bei der Gothaer wird insgesamt die Duz-Kultur gefördert, innerhalb der Rechtsabteilung ist sie aber bereits seit Jahren gelebte Praxis.

Jedes Jahr gibt es eine Weihnachtsfeier der Rechtsabteilung, die zunächst auf den Weihnachtsmarkt beginnt und nicht selten erst in den frühen Morgenstunden endet.

Zudem ist es Brauch am alljährlichen Kostümwettbewerb der Gothaer Karnevalsfeier mit einem Gruppenkostüm teilzunehmen.

Daneben treffen sich die Mitarbeiter der Rechtabteilung auch außerhalb solcher Events im Sommer z.B. im Biergarten oder im Winter im Brauhaus.

Die Gothaer bietet als Arbeitgeber zudem unendliche Möglichkeiten, um das gemeinsame Miteinander zu stärken. Zum Beispiel gibt es ein umfangreiches Angebot der Gothaer Sportgemeinschaft (z.B.: Klettern, Laufen, usw.).

Die Rechtsabteilung beteiligt sich hier unter anderem regelmäßig beim Kölner Business-Run.

Im Gegensatz zu der Struktur in Großkanzleien herrschen in der Gothaer Rechtsabteilung flache Hierarchien vor. Neben den Mitarbeitern gibt es nur den Leiter der Rechtsabteilung und seinen Stellvertreter. Weitere Strukturebenen gibt es nicht.

Frauenquote

Anwältinnen:  56 %

Galerie