LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Willkie Farr & Gallagher: Weil-Partner Abrar wech­selt zu Willkie

20.07.2020

Willkie Farr & Gallagher holt mit Kamyar Abrar einen weiteren Partner für den Bereich Private Equity und M&A. Abrar arbeitet derzeit als Partner bei Weil Gotshal in Frankfurt.

Dr. Kamyar Abrar berät Private-Equity-Investoren und Industrieunternehmen bei Transaktionen in Deutschland, auch bei Käufen und Verkäufen von Unternehmen in der Krise. Zudem leitet der 41-Jährige die Praxisgruppe für Kartellrecht von Weil Gotshal & Manges in Deutschland; er berät bei Unternehmenszusammenschlüssen auch kartellrechtlich.

Abrar wird sich als Partner dem Frankfurter Büro von Willkie Fall & Gallagher anschließen und soll dort die Praxisgruppe für Private Equity verstärken, ein Kernbereich der Sozietät in Deutschland. Zu den regelmäßigen Mandanten von Willkie zählen große Private-Equity-Häuser wie 3i, Ardian oder EQT.

In jüngster Vergangenheit hat sich Willkie expansiv gezeigt. Die Kanzlei erweiterte die Partnerschaft zuletzt um die Immobilienrechtlerin Cornelia Thaler, den M&A-Anwalt Dr. Markus Lauer und den Finanzrechtler Dr. Ralf Defren.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Willkie Farr & Gallagher: Weil-Partner Abrar wechselt zu Willkie . In: Legal Tribune Online, 20.07.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/42249/ (abgerufen am: 23.09.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag