Verstärkung der Praxisgruppe Pharmaceuticals & Healthcare: White & Case gewinnt Anwältin von Dierks+Com­pany zurück

10.10.2023

Nach knapp drei Jahren bei Dierks+Company kehrt Katrin Helle zu White & Case zurück. Helle berät am Berliner Standort der Kanzlei.

Dr. Katrin Helle hat sich zum 1. Oktober dem Team vom White & Case als Counsel im Berliner Büro angeschlossen. Die Eingewöhnungszeit dürfte überschaubar ausfallen, denn die Rechtsanwältin war bereits von September 2004 bis Oktober 2020 für die Kanzlei tätig, bevor sie sich für einen Wechsel zu Dierks+Company entschied

Helle hat ihren Schwerpunkt im Bereich Healthcare und Life Sciences und berät Unternehmen, einschließlich Private Equity-Investoren sowie Startups, zu regulatorischen Fragestellungen im Rahmen innovativer, digitaler Gesundheits- und Life Sciences-Produkte. Auch das Produktsicherheitsrecht und die regulatorische Compliance fallen in das Aufgabenfeld der 48-jährigen.

Mit dem Zugang von Katrin Helle gehören der Berliner Niederlassung von White & Case nun neun Counsel an. Insgesamt beraten im Hauptstadtbüro der Kanzlei 53 Berufsträgerinnen und Berufsträger. 

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Verstärkung der Praxisgruppe Pharmaceuticals & Healthcare: White & Case gewinnt Anwältin von Dierks+Company zurück . In: Legal Tribune Online, 10.10.2023 , https://www.lto.de/persistent/a_id/52879/ (abgerufen am: 19.07.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen