LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Skadden Arps / Freshfields : Refinanzierung für SGL Carbon

13.12.2013

Die SGL Carbon SE hat mit Unterstützung von Skadden Arps erfolgreich eine vorrangig besicherte Anleihe im Nennwert von 250 Millionen Euro platziert. Ein Bankenkonsortium aus Deutsche Bank, Credit Suisse, Commerzbank und LBBW begleitete die Kapitalmaßnahme. Es wurde von Freshfields Bruckhaus Deringer beraten.

Stephan Hutter

Die SGL Group wird die Erlöse zur Rückzahlung der bestehenden variabel verzinslichen Anleihe, zur teilweisen Rückzahlung eines Bankkredits einer Tochtergesellschaft und für allgemeine Unternehmenszwecke verwenden. Die Ausgabe der Anleihe verlängert das Fälligkeitsprofil der Finanzschulden teilweise bis ins Jahr 2021 und gibt der SGL Group zusätzliche finanzielle Flexibilität. Deutsche Bank, Credit Suisse, Commerzbank und LBBW begleiteten die Kapitalmaßnahme. Die Banken wurden von einem Team von Freshfields Bruckhaus Deringer beraten. Freshfields hat zuletzt bei zahlreichen bedeutenden Refinanzierungen beraten, etwa bei Mahle, Rewe, Techem, Lanxess und Deutsche Post.

Zeitgleich mit dem Angebot für die vorranging besicherte Anleihe hat SGL Carbon einen neuen Kreditvertrag über 200 Millionen Euro für allgemeine Unternehmenszwecke unterzeichnet, der einen bestehenden Kreditvertrag in gleicher Höhe ersetzt. Skadden Arps Slate Meagher & Flom beriet SGL Carbon auch im Zusammenhang mit dem neuen Kreditvertrag, der eine Laufzeit bis Ende 2017 hat.

Dr. Stepahn Hutter und Dr. Katja Kaulamo berieten SGL Carbon bereits im Rahmen der Refinanzierungen in 2007 sowie 2004. Seit dem Börsengang von SGL im Jahr 1995 begleitet Hutter die Gesellschaft bei allen umfassenden Finanzierungen.

Die SGL Group ist ein weltweit führender Hersteller von Produkten und Materialen aus Carbon. Das Produktportfolio reicht von Carbon- und Graphitprodukten über Carbonfasern bis hin zu Verbundwerkstoffen.

Beteiligte Personen

Skadden Arps Slate Meagher & Flom für SGL Carbon SE

Dr. Stephan Hutter, Federführung, Capital Markets, Partner, Frankfurt

Dr. Katja Kaulamo, Capital Markets, Partner, Frankfurt

Dr. Johannes Kremer, Banking, Partner, Frankfurt

Dr. Johannes Frey, Steuerrecht, Partner, Frankfurt

James McDonald, Capital Markets, Partner, London

 

Freshfields Bruckhaus Deringer für das Bankenkonsortium

Rick van Aerssen, Gesellschaftsrecht/Finanzrecht, Partner, Frankfurt/München

Dr. Frank Laudenklos, Bank- und Finanzrecht, Partner, Frankfurt

Simone Bono, Corporate Finance, Partnerin, London

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom LLP, Freshfields Bruckhaus Deringer

Zitiervorschlag

Skadden Arps / Freshfields : Refinanzierung für SGL Carbon . In: Legal Tribune Online, 13.12.2013 , https://www.lto.de/persistent/a_id/10348/ (abgerufen am: 16.07.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag