Finanzierung von Energieprojekten: Nordex emit­tiert Green Bond mit Luther

18.04.2023

Der Windanlagenhersteller Nordex platziert eine Wandelanleihe mit einer Laufzeit bis in das Jahr 2030. Luther berät das Unternehmen zur Emission, Clifford Chance die beteiligten Banken.

Nordex, Hersteller von Windturbinen, hat Wandelschuldverschreibungen mit einem Gesamtnennbetrag in Höhe von 333 Millionen Euro ausgegeben. Die Wertpapiere werden jährlich mit 4,25 Prozent verzinst, haben eine Laufzeit bis zum 14. April 2030 und können in neue oder bestehende Aktien gewandelt werden. 

Der Nettoemissionserlös soll nach Unternehmensangaben in die Finanzierung grüner Projekte gemäß dem Nordex Green Bond Framework fließen. Nordex zielt mit der Ausgabe der Wandelanleihe nach Aussage von CFO Dr. Ilya Hartmann auf eine Stärkung der Kapitalstruktur sowie eine Optimierung der Finanzierungskosten. 

George HacketDominik HeßHSBC agierte im Rahmen der Emission als Sole Structuring Bank und ESG Coordinator sowie - zusammen mit UniCredit und Crédit Agricole CIB - als Joint Global Coordinators. Commerzbank, Banco Bilbao Vizcaya Argentaria und Intesa Sanpaolo fungierten als Joint Bookrunners.

Rabobank war als Co-Manager der Emission tätig. Das Bankenkonsortium wurde von Clifford Chance mit einem Team um Dr. George Hacket und Dr. Dominik Heß beraten.

Jörgen TielmannNordex wurde von Luther beraten. Die Federführung des Teams lag bei Dr. Jörgen Tielmann. Die Kanzlei hatte das Unternehmen in der Vergangenheit bereits mehrfach bei Finanzierungsmaßnahmen unterstützt, unter anderem bei einer im Jahr 2020 vollzogenen Kapitalerhöhung. Inhouse waren Alexander Rößler, Dr. Julia Steinmann und Nathalie Novoselec mit der Transaktion betraut. 

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Beteiligte Personen

Clifford Chance für das Bankenkonsortium*:

Dr. George Hacket (Partner, Global Financial Markets, Frankfurt)

Dr. Dominik Heß (Partner, Corporate, Düsseldorf)

Dr. Axel Wittmann (Counsel, Global Financial Markets, Frankfurt)

Maks Mencin (Associate, Global Financial Markets, Frankfurt)

 

Luther für Nordex SE:

Dr. Jörgen Tielmann (Partner, Federführung, Aktien- und Kapitalmarktrecht)

Dr. Johannes Knop (Senior Associate, Aktien- und Kapitalmarktrecht)

Dr. Rolf Kobabe (Partner, Capital Markets & Banking)

Christoph Schauenburg (Partner, Capital Markets & Banking)

Volkan Top (Senior Associate, Capital Markets & Banking) 

 

Inhouse Nordex SE:

Alexander Rößler (General Counsel)

Dr. Julia Steinmann (VP Regulatory & Corporate Affairs)

Nathalie Novoselec (Legal Counsel Corporate)

 

*Angaben zum Mandat ergänzt (19/04/23)

Zitiervorschlag

Finanzierung von Energieprojekten: Nordex emittiert Green Bond mit Luther . In: Legal Tribune Online, 18.04.2023 , https://www.lto.de/persistent/a_id/51569/ (abgerufen am: 21.04.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen