LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Latham & Watkins: Neues weltweites Kanzleimanagement

17.07.2014

Bill Voge wird der neue Global Chair und Managing Partner von Latham & Watkins. Er übernimmt das Amt am 1. Januar 2015 von Robert M. Dell, der sich nach 32 Jahren in der Kanzlei und zwei Jahrzehnten als Global Chair und Managing Partner zur Ruhe setzen wird.

Bill Voge

Bill Voge ist Partner im Londoner Büro von Latham & Watkins und gehört der Kanzlei seit 1983 an. 1991 wurde er zum Partner gewählt. Seit mehr als 20 Jahren hält Voge diverse Führungspositionen innerhalb der Kanzlei inne, unter anderem war er insgesamt acht Jahre lang im Executive Committee tätig.

Als Anwalt arbeitet Voge im Bereich der Projektfinanzierung; er gilt dort als einer der führenden Experten weltweit und ist sehr erfahren bei komplexen, grenzübergreifenden Deals.

Der Wahl ging ein achtmonatiger Auswahlprozess voraus. Ernannt wurde Voge durch das Nachfolgekomitee der Kanzlei. Es besteht aus 15 Partnern, die nicht dem derzeitigen Vorstand angehören und eine möglichst große Bandbreite an Fachbereichen, Internationalität und Seniorität innerhalb der Sozietät widerspiegeln sollen.

Beteiligte Personen

Latham & Watkins

Bill Voge, designierter Global Chair und Managing Partner

Robert M. Dell, scheidender Global Chair und Managing Partner

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Latham & Watkins

Zitiervorschlag

Latham & Watkins: Neues weltweites Kanzleimanagement . In: Legal Tribune Online, 17.07.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/12594/ (abgerufen am: 04.12.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag