Kirkland & Ellis: Fresh­fields-Counsel steigt als Partner ein

20.10.2021

Hendrik Braun wird die Praxisgruppe Private Equity/M&A bei Kirkland & Ellis am Münchener Kanzlei-Standort als Partner verstärken. Braun ist aktuell Counsel bei Freshfields Bruckhaus Deringer.

Kirkland & Ellis setzt die Expansion der Praxisgruppe Private Equity/M&A in der Münchener Niederlassung fort. Dr. Hendrik Braun steigt als Partner ein.

Braun berät vorwiegend Finanzinvestoren bei Unternehmenstransaktionen auf nationaler wie internationaler Bühne. Sein Schwerpunkt liegt im Bereich der Begleitung von Investments und Exits bei Private Equity-Deals, Managementbeteiligungen und Reorganisationen.

Für Braun endet mit dem Wechsel zu Kirkland & Ellis eine kleine Ära. Seine Karriere bei Freshfields Bruckhaus Deringer begann im Jahr 2008 als Trainee, seitdem ist er der Kanzlei treu geblieben. Im Mai 2019 wurde er zum Counsel ernannt.

Das Münchener Büro von Kirkland & Ellis ist eines von 18 Büros weltweit. Rund 40 Berufsträgerinnen und Berufsträger beraten dort mit Fokus auf die Bereiche Private Equity, M&A, Corporate, Kapitalmarktrecht, Restrukturierung, Finanzierung und Steuerrecht.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Kirkland & Ellis: Freshfields-Counsel steigt als Partner ein . In: Legal Tribune Online, 20.10.2021 , https://www.lto.de/persistent/a_id/46405/ (abgerufen am: 29.11.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag