LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

King & Spalding: Cleary-Partner baut Restrukturierungspraxis auf

16.04.2014

Werner Meier, bisher Partner der Finanzierungs- und Restrukturierungspraxis bei Cleary Gottlieb Steen & Hamilton, wechselt in das Frankfurter Büro von King & Spalding. Er soll dort als Head of Restructuring Europe die deutsche und europäische Restrukturierungspraxis aufbauen.

Werner Meier

Dr. Werner Meier (50) ist einer der angesehensten Restrukturierungsexperten Deutschlands. Er berät zu deutschen und internationalen Restrukturierungs-, Finanzierungs- und Kapitalmarktfragen. Schwerpunkte bilden dabei die Restrukturierung von Verbindlichkeiten wie auch von Unternehmen, syndizierte Kredite, Verbriefungen und andere strukturierte Finanz- und High Yield-Transaktionen.

"Für unsere deutsche Präsenz bedeutet dieser Wechsel ein substantielles Wachstum in einem der strategischen Kernbereiche der Kanzlei, Financial Institutions", sagt Mario Leißner, deutscher Managing Partner von King & Spalding. "Dieser war schon bislang in Deutschland mit der Fonds-, Aufsichtsrechts- und Immobilienkapitalmarktpraxis sowie dem damit verbundenen Finanzierungsbereich repräsentiert. Indes wird er nun weiter an Gewicht gewinnen, indem diverse Investmentbanken, Hedge Funds und andere Financial Institutionen den Mandantenkreis erweitern."

Beteiligte Personen

King & Spalding

Dr. Werner Meier, Restrukturierung/Finanzierung, Partner, Frankfurt

Mario Leißner, Managing Partner, Deutschland

Beteiligte Kanzleien

Quelle: King & Spalding

Zitiervorschlag

King & Spalding: Cleary-Partner baut Restrukturierungspraxis auf . In: Legal Tribune Online, 16.04.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/11711/ (abgerufen am: 20.09.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag