LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

GSK Stockmann: Drei neue Equity-Partner und neun Local Partner

18.11.2020

Die Partnerversammlung von GSK Stockmann hat drei Equity Partner, neun Local Partner und zwei Counsel aus den eigenen Reihen ernannt. Bei den neuen Equity-Partnern handelt es sich um Raoul Kreide, Mathilde Ostertag und Marcel Vietor.

Dr. Raoul Kreide ist im Bereich Restrukturierung & Insolvenz bei GSK Stockmann tätig. Er ist seit 2008 als Rechtsanwalt zugelassen und arbeitet seit 2015 für die Sozietät. Kreide berät insbesondere im Immobilieninsolvenzrecht und begleitet Banken, etwa bei der Strukturierung von Fonds zur Eigenkapitalbeteiligung an krisenbetroffenen Kunden. Als Mediator berät er mittelständische Familienunternehmen in der Krise auch zu einem Generationenübergang.

Mathilde Ostertag arbeitet seit 2016 bei GSK und hat die Steuerpraxis im Luxemburger Büro aufgebaut. Sie hat ihren Schwerpunkt in der internationalen Steuerplanung und begleitet Kapitalmarkt- und Finanztransaktionen. Zu ihren Mandanten zählen Immobilienportfoliogruppen, Immobilienentwickler, nicht-regulierte Fonds und börsennotierte Gesellschaften.

Dr. Marcel Vietor kam 2013 zur Kanzlei und berät im Gesellschaftsrecht, bei M&A-Transaktionen und im Handelsrecht. Er betreut insbesondere Joint-Ventures für Immobilieninvestoren und berät Kraftfahrzeughersteller, Zulieferer und Mobilitätsdienstleister in gesellschafts- bzw. handelsrechtlichen Fragen.

Neben den drei Equity-Partnern wurden auch vier Anwältinnen und fünf Anwälte zu Local Partnern ernannt: Dr. Claudia Busch (Öffentliches Planungs-, Umwelt- und Energiewirtschaftsrecht), Rebecca Comtesse (Finanzierung), Dr. Harald Feiler (Bank- und Finanzaufsichtsrecht, Geldwäsche, Compliance), Dr. Manuel Fernandez (Bank- und Finanzaufsichtsrecht), Philippe Lorenz (Bank- und Finanzaufsichtsrecht), Valerio Scollo (Bank- und Finanzaufsichtsrecht), Dr. Nadine Wachendorf (Immobilienwirtschaftsrecht), Dr. Jonas Philipp Wilkens (Privates Bau- und Architektenrecht, Immobilienrecht), Kerstin von Staa (Öffentliches Bau- und Planungsrecht).

In den Counsel-Status wurden Dr. Martin Hossenfelder (Datenschutz, IT-Recht) und Alexander Spreitzer (Privates Bau- und Architektenrecht, Dispute Resolution) befördert.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

GSK Stockmann: Drei neue Equity-Partner und neun Local Partner . In: Legal Tribune Online, 18.11.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/43441/ (abgerufen am: 03.12.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag