Gronvald: Ver­stär­kung in Berlin

23.06.2020

Sebastian Lovens-Cronemeyer ist neuer Partner der noch jungen Kanzlei Gronvald. Er war zuvor Leiter der Clearingstelle EEG-KWKG, die unter anderem Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesen Gesetzen beilegt.

Sebastian Lovens-Cronemeyer

Gronvald Rechtsanwälte wurde erst Anfang dieses Jahres vom Düsseldorfer Rechtsanwalt Dr. Andreas Klemm und Dr. Karsten Klotz aus Berlin, zuvor Partner bei Arnecke Sibeth Dabelstein, gegründet. Die Kanzlei ist auf Energie-, Insolvenz- und Arbeitsrecht spezialisiert und hat nun Dr. Sebastian Lovens-Cronemeyer als dritten Partner aufgenommen. Er arbeitet im Berliner Büro der Sozietät.

Lovens-Cronemeyer war von 2007 bis 2019 Gründungsleiter und Vorsitzender der Clearingstelle EEG-KWKG. Die Clearingstelle klärt Streitigkeiten und Anwendungsfragen im Bereich des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG), Kraft-Wärme-Kopplungsgesetzes (KWKG) und Messstellenbetriebsgesetzes (MsbG). In diesen Rechtsbereichen soll er nun auch bei Gronvald Rechtsanwälte beraten, teilt die Sozietät mit, und er werde auch weiterhin als Mediator tätig sein.

ah/LTO-Redaktion

Zitiervorschlag

Gronvald: Verstärkung in Berlin . In: Legal Tribune Online, 23.06.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/41980/ (abgerufen am: 26.02.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen