Wechsel in München: Morgan Lewis holt lang­jäh­rige Part­nerin von Reed Smith

05.04.2024

Daja Apetz-Dreier verlässt Reed Smith nach mehr als 14 Jahren. Die Rechtsanwältin wechselt innerhalb Münchens zu Morgan, Lewis & Bockius.

Das Team von Morgan, Lewis & Bockius wächst im (erst im vergangenen Jahr neu eröffneten) Büro in München um eine Partnerin. Mit Daja Apetz-Dreier verstärkt sich die Kanzlei im Bereich Litigation. Der Wechsel erfolgt nach LTO-Informationen zum 15. April.

Daja Apetz-DreierApetz-Dreier ist derzeit Office Managing Partnerin in der Münchener Niederlassung von Reed Smith.

Sie gehört dort der Mitte des Jahres 2022 formalisierten Praxisgruppe Environmental, Social and Governance an und ist Vorsitzende des Women’s Initiative Network. 

Die Rechtsanwältin berät Unternehmen, insbesondere aus dem Bereich nachhaltige Energien, und vertritt ihre Mandanten seit mehr als einem Jahrzehnt bei Rechts- und Handelsstreitigkeiten. Einer ihrer Schwerpunkte sind strategische Risiken und deren Vermeidung. 2017 wurde sie bei Reed Smith zur Partnerin ernannt

Für Morgan Lewis ist es diesem Jahr bereits der zweite Zugang auf Partnerebene im Münchener Büro. Im Februar hatte sich der Arbeitsrechtler Dr. Philipp Schäuble dem Team in der bayerischen Landeshauptstadt angeschlossen. Ende des vergangenen Jahres verstärkte sich die Kanzlei zudem in Frankfurt mit Dr. Hans Peter Leube und Marianne Nawroth.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Wechsel in München: Morgan Lewis holt langjährige Partnerin von Reed Smith . In: Legal Tribune Online, 05.04.2024 , https://www.lto.de/persistent/a_id/54256/ (abgerufen am: 29.05.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen