LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

CMS / Hogan Lovells: Hoer­biger über­nimmt Brilex

08.04.2016

Das Schweizer Unternehmen Hoerbiger übernimmt das bisher privat geführte Unternehmen Brilex, ein in Deutschland ansässiger Anbieter von Explosionsschutz-Produkten. CMS ud Hogan Lovells waren beratend tätig.

Jürgen Frodermann

Bei der Übernahme von Brilex wurde die Hoerbiger AG von einem CMS-Team um M&A-Partner Dr. Jürgen Frodermann rechtlich beraten. Die Transaktion wurde innerhalb weniger Wochen durchgeführt; über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Hogan Lovells hat den Eigentümer von Brilex bei dem Deal begleitet.

Die Hoerbiger AG mit Sitz in der Schweizer Stadt Zug entwickelt, produziert und vertreibt weltweit Systeme und Komponenten für die Öl-, Gas- und Prozessindustrie. Das Unternehmen ist in den Geschäftsbereichen Kompressor- und Antriebstechnik sowie Hydraulik tätig. Mit dem Kauf von Brilex will der Konzern seine Sparte Sicherheitstechnik weiter ausbauen.

Beteiligte Personen

CMS Hasche Sigle für Hoerbiger:

Dr. Jürgen Frodermann, Federführung, Corporate/M&A, Partner, Düsseldorf

Dr. Roman Sprenger, Corporate/M&A

Thomas Gerdel, Tax

Marcus Fischer, Tax

 

Hogan Lovells für den Verkäufer der Brilex GmbH:

Dr. Andreas H. Meyer, Gesellschaftsrecht/Fusionen & Übernahmen, Partner, Hamburg

Dr. Sebastian Pläster, Gesellschaftsrecht/Fusionen & Übernahmen, Senior Associate, Hamburg

Dr. Ingmar Dörr, Steuer- und Bilanzrecht, Partner, München

Bernd Klemm, Arbeitsrecht/betriebliche Altersversorgung, Partner, München

Beteiligte Kanzleien

Quelle: CMS Hasche Sigle/Hogan Lovells

Zitiervorschlag

CMS / Hogan Lovells: Hoerbiger übernimmt Brilex . In: Legal Tribune Online, 08.04.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/19015/ (abgerufen am: 23.09.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag