LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Hengeler Mueller / Clifford Chance: GIP betei­ligt sich an Wind­park Riff­grund 2

09.08.2017

Clifford Chance hat den Investor GIP beim Erwerb einer 50-Prozent-Beteiligung am Offshore-Windpark Borkum Riffgrund 2 beraten. Verkäufer ist das dänische Energieunternehmen DONG Energy, das von Hengeler Mueller begleitet wurde. 

Björn Heinlein

Der Kaufpreis für die Beteiligung beträgt rund 1,17 Milliarden Euro.

DONG Energy errichtet den Windpark zurzeit in der Nordsee; er wird aus 56 Turbinen mit einer Gesamtkapazität von 450 Megawatt bestehen. Die Parteien haben vereinbart, dass DONG Energy den Windpark betreiben und warten wird, zudem soll das Unternehmen die von Borkum Riffgrund 2 erzeugte Energie vermarkten.

GIP (Global Infrastructure Partners) ist ein weltweit tätiger Private-Equity-Infrastrukturfonds, der vor allem in den Sektoren Energie, Transport, Wasser und Abfall investiert. Der Fonds verwaltet derzeit rund 40 Milliarden US-Dollar.

Clifford Chance hat GIP bei der Transaktion mit einem Team um Dr. Björn Heinlein beraten. Die Kanzlei hatte den Investor schon 2015 bei einer Beteiligung an dem Offshore-Windpark Gode Wind 1 betreut, der ebenfalls von DONG Energy betrieben wird. Hengeler Mueller war für DONG Energy tätig, die Federführung hatte Dr. Nicolas Böhm inne.

Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung und wird voraussichtlich im Laufe des Jahres abgeschlossen werden.

Beteiligte Personen

Clifford Chance für Global Infrastructure Partners (GIP):

Dr. Björn Heinlein, Federführung, Corporate/Energy&Infrastructure, Partner, Düsseldorf

Dr. Florian Mahler, Banking & Capital Markets, Partner, Düsseldorf

Dr. Werner Brickwedde, Corporate/M&A, Counsel,

Dr. Martin Weitenberg, Corporate/Energy&Infrastructure, Counsel

Dr. Mathias Elspaß, Öffentliches Recht, Partner, Düsseldorf

Dr. Philipp Büsch, Öffentliches Recht, Associate, Düsseldorf

Zaid Mansour, Corporate/Energy&Infrastructure, Associate, Düsseldorf

Olaf Mertgen, Tax, Partner, Frankfurt

Marc Besen, Antitrust, Partner, Brüssel/Düsseldorf

Dr. Dimitri Slobodenjuk, Antitrust, Counsel, Düsseldorf

Torben Lührmann, Corporate/M&A, Associate, Düsseldorf

Necla Ilhan, Banking & Capital Markets, Associate, Frankfurt

 

Hengeler Mueller für DONG Energy:

Dr. Nicolas Böhm, Federführung, M&A, Partner, Berlin

Dr. Jens Wenzel, M&A, Partner, Berlin

Dr. Jan D. Bonhage, Öffentliches Recht, Partner, Berlin

Dr. Thorsten Mäger, Kartellrecht, Partner, Düsseldorf

Dr. Martin Klein, Steuerrecht, Partner, Frankfurt

Dr. Nikolaus Vieten, Finanzierung, Partner, Frankfurt

Andreas Breier, M&A/Energie, Counsel, Berlin

Dr. Jörg Meinzenbach, Kartellrecht, Counsel, Düsseldorf

Dr. Sebastian Schneider, M&A/Energie, Associate, Berlin

Jonas Brost, M&A, Associate, Berlin

Mandana Bahrampour, M&A, Associate, Berlin

Dr. Marc Roberts, Öffentliches Recht, Associate, Berlin

Dr. Steffen C. Hörner, Steuerrecht, Associate, Frankfurt

Marius Marx, Steuerrecht, Associate, Frankfurt

Dr. Matthias Berberich, IP, Associate, Berlin

Stephan Häfele, Finanzierung, Associate, Berlin

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Clifford Chance/Hengeler Mueller

Zitiervorschlag

Hengeler Mueller / Clifford Chance: GIP beteiligt sich an Windpark Riffgrund 2 . In: Legal Tribune Online, 09.08.2017 , https://www.lto.de/persistent/a_id/23867/ (abgerufen am: 18.01.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag