LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Arqis / Becker Büttner Held / Clifford Chance: 109 Kommunen steigen bei EAM ein

15.12.2014

Ein Zusammenschluss von 109 Kommunen aus fünf Bundesländern hat eine Beteiligung in Höhe von 35,30 Prozent an der EAM GmbH & Co. KG erworben. Verkäufer sind zwölf Landkreise und die Stadt Göttingen. Das Transaktionsvolumen beträgt 318 Millionen Euro. Arqis, Clifford Chance und Becker Büttner Held haben bei der Transaktion beraten.

Cosima Preiss

Die Transaktion war als zweite Phase der Kommunalisierung des Strom- und Gasnetzbetreibers Ende 2013 angelegt worden, als sich E.on vollständig von der damaligen Tochtergesellschaft E.on Mitte AG trennte. Der Deal hatte ein Volumen von rund 610 Millionen Euro und war eine der großen Kommunalisierungen im Energiemarkt in Deutschland.

Seit dem Jahresanfang 2014 tritt die frühere E.on Mitte wieder als EAM auf – dem Namen, unter dem die Gesellschaft einst gegründet worden war. Mit Abschluss der Kaufverträge, die am 10. Dezember unterzeichnet wurden, sind jetzt zusätzlich 109 Städte und Gemeinden an der EAM beteiligt.

Beraten wurde EAM von Clifford Chance und einem Team um die Arqis-Partnerin Cosima Preiss. Preiss hatte bereits in der ersten Phase der Transaktion das Landkreis-Konsortium beraten, seinerzeit noch für Clifford Chance. Auch für den aktuellen Verkauf hatte Cosima Preiss noch im Rahmen ihrer Tätigkeit bei Clifford Chance die Koordination des Mandats für die Verkäufer übernommen. Bei ihrem Wechsel zu Arqis im Oktober 2014 folgte ihr die EAM als Mandantin, Clifford Chance blieb indes auch im Mandat. Die Kanzlei hat EAM gesellschaftsrechtlich, steuerlich und bei der Finanzierung der Transaktion beraten. Außerdem begleitet Clifford die Umstrukturierung der EAM Gruppe.

Becker Büttner Held war für die Kommunen tätig. Die Kanzlei ist spezialisiert auf Beratung von Energie- und Infrastrukturunternehmen und deren Kunden. Den Kern der Mandantschaft bilden zahlreiche Energie- und Versorgungsunternehmen, vor allem Stadtwerke, Kommunen und Gebietskörperschaften, Industrieunternehmen sowie internationale Konzerne.

Beteiligte Personen

Arqis für EAM

Cosima Preiss, Federführung, Corporate/M&A, Partnerin, Düsseldorf

Svenja Schmitt, Corporate/M&A, Associate, Düsseldorf

 

Clifford Chance für EAM

Dr. Frank Scholderer, Federführung, Corporate, Partner, Frankfurt

Dr. André Schwanna, Corporate, Partner, Düsseldorf

D. Peter Rosin, Energierecht, Partner, Düsseldorf

Thorsten Sauerhering, Tax, Partner, Frankfurt

Gerhard Dreyer, Tax, Partner, Frankfurt

Dr. Benjamin Büttner, Tax, Senior Associate, Frankfurt

Dr. Dominik Engl, Tax, Senior Associate, Frankfurt

Dr. Florian Mahler, Banking & Capital Markets, Partner, Düsseldorf

Dr. Axel Schlieter, Banking & Capital Markets, Senior Associate, Düsseldorf

Bahar Rahimyar, Banking & Capital Markets, Associate, Düsseldorf

 

Becker Büttner Held für die Kommunen

Dr. Wolfram von Blumenthal, Federführung, Corporate, Partner, München

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Arqis/Becker Büttner Held/Clifford Chance

Zitiervorschlag

Arqis / Becker Büttner Held / Clifford Chance: 109 Kommunen steigen bei EAM ein . In: Legal Tribune Online, 15.12.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/14107/ (abgerufen am: 17.06.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag

Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.