Kanzleien: GSK Stockmann + Kollegen berät die DATAGROUP IT Services Holding AG

tko/LTO-Redaktion

04.01.2011

Die Wirtschaftskanzlei GSK Stockmann + Kollegen hat die DATAGROUP IT Services Holding AG bei der Übernahme der BGS BeratungsgesellschaftSoftware Systemplanung AG von der nextevolution Aktiengesellschaft beraten.

Übernommen wurden dabei 90 Prozent des Aktienkapitals, 10 Prozent der Aktien werden von der BGS Beratungsgesellschaft Software Systemplanung AG (BGS) selbst gehalten. Faktisch verfügt DATAGROUP damit über 100 Prozent des Aktienkapitals der BGS AG.

BGS ist auf die Bereiche Defense, Öffentliche Verwaltung sowie Medien und Broadcast spezialisiert und unterhält Standorte in St. Augustin, Mainz und
Wilhelmshaven. BGS erzielt mit ca. 115 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von etwa 15 Millionen Euro.

Das Team von GSK Stockmann + Kollegen wurde vom Stuttgarter Partner Dr. Rainer Herschlein angeführt.

Zitiervorschlag

tko/LTO-Redaktion, Kanzleien: GSK Stockmann + Kollegen berät die DATAGROUP IT Services Holding AG . In: Legal Tribune Online, 04.01.2011 , https://www.lto.de/persistent/a_id/2265/ (abgerufen am: 18.06.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen