LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Kanzleien: Freshfields berät Deutsche Bahn beim Übernahmeangebot für Arriva

LTO-Redaktion

23.04.2010

Die internationale Anwaltssozietät Freshfields Bruckhaus Deringer berät die Deutsche Bahn AG bei ihrem Übernahmeangebot für Arriva plc.. Arriva ist in Großbritannien börsennotiert und eine der größten Eisenbahngesellschaften in Europa.

Das Bieterverfahren hat bereits begonnen. Das Barangebot bewertet Arriva mit rund 1,585 Milliarden Pfund. Insgesamt beschäftigt Arriva 44.000 Menschen. Auch in Deutschland ist der Konzern aktiv und betreibt hierzulande zahlreiche Buslinien und Regionalzüge, darunter den Allgäu-Express und die Berchtesgadener-Land-Bahn. 

Zitiervorschlag

LTO-Redaktion, Kanzleien: Freshfields berät Deutsche Bahn beim Übernahmeangebot für Arriva . In: Legal Tribune Online, 23.04.2010 , https://www.lto.de/persistent/a_id/422/ (abgerufen am: 26.09.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag