Kanzleien: CMS Hasche Sigle berät NOVENTIZ bei Owner’s Buy-out

mbr/LTO-Redaktion

23.12.2010

Die auf Entsorgungslösungen spezialisierte NOVENTIZ-Gruppe erweitert im Rahmen ihrer Wachstumsstrategie den Gesellschafterkreis. Neuer Mehrheitsgesellschafter ist nach einem Owner’s Buy-out die AUCTUS Capital Partners AG.

Ein Team von CMS Hasche Sigle um Dr. Katharina Bertram hat NOVENTIZ bei dieser Transaktion umfassend beraten.

Die NOVENTIZ GmbH entwickelt Rücknahme- und Entsorgungslösungen für die Verpackungs- und Wertstoffbranche. Dabei bietet das Unternehmen mit Sitz in Köln bundesweite entsorgerunabhängige Full-Service-Dienstleistungen und ist spezialisiert auf optimierte Rücknahmesysteme von Verkaufsverpackungen.

AUCTUS Capital Partners AG mit Sitz in München beteiligt sich bei Nachfolgelösungen, Privatplatzierungen und Konzernausgliederungen mehrheitlich an mittelständischen Unternehmen im deutschsprachigen Raum und stellt Kapital für Wachstumsfinanzierungen bereit.

Zitiervorschlag

mbr/LTO-Redaktion, Kanzleien: CMS Hasche Sigle berät NOVENTIZ bei Owner’s Buy-out . In: Legal Tribune Online, 23.12.2010 , https://www.lto.de/persistent/a_id/2214/ (abgerufen am: 26.02.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen