LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Kanzleien: Allen & Overy berät Schaeffler bei Refinanzierung in Milliardenhöhe

28.03.2011

Die Schaeffler GmbH, ein weltweit führender Automobil- und Industriezulieferer, soll unter anderem in eine Akteingesellschaft umgewandelt werden.

Als Teil des Refinanzierungspakets werden M.M.Warburg und B. Metzler bis zu 30 Millionen Aktien an der Continental AG im Rahmen einer beschleunigten Platzierung (Accelerated Bookbuilt Offering) an eine breite Investorenbasis verkaufen. Zudem werden M.M.Warburg und B. Metzler weitere Aktien der Continental AG an Schaeffler veräußern. Schaeffler wird dabei seine bisherige Beteiligung an der Continental AG von 42,2 Prozent auf 49,9 Prozent aufstocken. Im weiteren Verlauf des Jahres 2011 wird die Schaeffler GmbH in eine Aktiengesellschaft umgewandelt.

Das Team von Allen & Overy stand unter der Leitung der Partner Dr. Walter Uebelhoer (München) und Dr. Oliver Waldburg (Frankfurt, beide Bank- und Finanzrecht).

Die finanzierenden Banken wurden von Linklaters LLP beraten.

mbr/LTO-Redaktion

Zitiervorschlag

Kanzleien: Allen & Overy berät Schaeffler bei Refinanzierung in Milliardenhöhe . In: Legal Tribune Online, 28.03.2011 , https://www.lto.de/persistent/a_id/2890/ (abgerufen am: 21.10.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag