LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Auszeichnung für Kanzlei: Hogan Lovells ist "German Tax Firm of the Year"

18.05.2012

Am vergangenen Mittwoch ist Hogan Lovells von der Steuer-Fachzeitschrift International Tax Review als "German Tax Firm of the Year" ausgezeichnet worden. Die Preisverleihung fand im Beisein zahlreicher internationaler Gäste im Londoner Dorchester Hotel statt.

Der Leiter der deutschen Praxisgruppe Steuerrecht bei Hogan Lovells, Dr. Jens-Uwe Hinder, zeigte sich glücklich und zufrieden über die Auszeichnung: "Wir freuen uns sehr über diesen Award, der eine große Auszeichnung für die deutsche Praxisgruppe Steuerrecht von Hogan Lovells ist. Es zeigt sich, dass wir die richtige Strategie verfolgen und auch im internationalen Bereich sehr gut wahrgenommen werden. Gleichzeitig ist der Award ein Ansporn für uns, auch in Zukunft unseren Mandanten erstklassige steuerliche Expertise anzubieten."

Anwaltskanzleien aus 32 europäischen Ländern sowie aus Südafrika waren zu Beginn dieses Jahres von der International Tax Review aufgerufen worden, je drei herausragende Mandate aus dem Kalenderjahr 2011 einzureichen. Die Praxisgruppe Steuerrecht von Hogan Lovells um Partner Dr. Hinder hatte insoweit die Beratungen der FMS Wertmanagement, der Berliner Verkehrsbetriebe sowie des Konzerns Danfoss A/S eingereicht. Bei allen drei Mandaten war die steuerliche Komponente von großer Bedeutung und dementsprechend eine hohe steuerliche Expertise der beteiligten Hogan Lovells-Anwälte erforderlich gewesen.

Ausschlaggebende Kriterien für die Vergabe des Awards waren neben der Größe des Mandats auch die Komplexität sowie die Innovation im Zusammenhang mit der Beratung. Auf dieser Basis, weiterer eigener Recherchen sowie auf Grund zahlreicher Gespräche mit Steuerexperten in europäischen Unternehmen, kürte die Redaktion der International Tax Review schließlich Hogan Lovells als "German Tax Firm of the Year".

mbr/LTO-Redaktion

Zitiervorschlag

Auszeichnung für Kanzlei: Hogan Lovells ist "German Tax Firm of the Year" . In: Legal Tribune Online, 18.05.2012 , https://www.lto.de/persistent/a_id/6227/ (abgerufen am: 17.04.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag
Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Diesen Artikel können Sie nicht online kommentieren. Die Kommentarfunktion, die ursprünglich dem offenen fachlichen und gesellschaftlichen Diskurs diente, wurde unter dem Deckmantel der Meinungsfreiheit zunehmend missbraucht, um Hass zu verbreiten. Schweren Herzens haben wir uns daher entschlossen, von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen.

Stattdessen freuen wir uns über Ihren Leserbrief zu diesem Artikel – natürlich per Mail – an leserbrief@lto.de. Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.

Fehler entdeckt? Geben Sie uns Bescheid.

TopJOBS
Steuerrecht
Se­nior As­so­cia­te (m/w/d) Steu­er­ge­stal­tung

Noerr LLP, Frank­furt/M.

Re­fe­ren­da­re (m/w/d) für den Be­reich Un­ter­neh­men­steu­er­recht

ESCHE SCHÜMANN COMMICHAU, Ham­burg

In­ter­na­tio­na­ler Steuer­ex­per­te (m/w/d)

ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG, Hard (Ös­t­er­reich)

Rechts­an­walt (m/w/x) für den Be­reich Steu­er­recht mit mög­lichst min­des­tens zwei Jah­ren Be­ruf­s­er­fah­rung

Bryan Cave Leighton Paisner, Frank­furt/M.

Re­fe­ren­da­re (m/w/d) für die recht­li­che und steu­er­li­che Be­ra­tung im Be­reich der Ver­mö­gens­nach­fol­ge

ESCHE SCHÜMANN COMMICHAU, Ham­burg

Rechts­an­walt (m/w/d) Wirt­schafts-/Steu­er­straf­recht

Flick Gocke Schaumburg, Bonn

Rechts­an­wäl­te (w/m/d) für den Be­reich Steu­er­recht / Ge­sell­schafts­recht

Beiten Burkhardt, Frank­furt/M.

Rechts­an­wäl­te (m/w/d) im Be­reich Steu­er­recht

Zipper & Partner, Schwet­zin­gen

Steu­er­be­ra­ter/Steu­er­ju­rist (m/w/d)

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Mün­chen

Neueste Stellenangebote
Rechts­an­walt (m/w/d) Wirt­schafts-/Steu­er­straf­recht
Fach­re­fe­rent (m/w/d) Fi­nan­zen
Steu­er­fach­an­ge­s­tell­ter (m/w/d) mit Wei­ter­bil­dung zum Steu­er­fach­wirt / Bi­lanz­buch­hal­ter (IHK)
Re­fe­ren­da­re (m/w/d) für die recht­li­che und steu­er­li­che Be­ra­tung im Be­reich der Ver­mö­gens­nach­fol­ge
Ju­rist (m/w) Steu­er­be­ra­tung
Rechts­an­walts­fach­an­ge­s­tell­ter (m/w) Es­sen
Er­fah­re­ner Rechts­an­walt / Voll­ju­rist (w/m) Ar­beits­recht (Schwer­punkt Trans­ak­ti­on­s­pro­zes­se und Re­struk­tu­rie­run­gen)