Willkie Farr & Gallagher: Eine neue Part­nerin und zwei neue Partner

17.12.2021

Willkie Farr & Gallagher nimmt Miriam Steets, Michael Ilter und Matthias Schrader mit Wirkung zum 1. Januar 2022 in die Partnerschaft auf.

Mit der Ernennung von Miriam Steets, Dr. Michael Ilter und Matthias Schrader zu Partnern stärkt Willkie Farr & Gallagher drei seiner Kernpraxisbereiche am Standort Frankfurt. Die Ernennungen werden zum 1. Januar 2022 wirksam. Mit ihnen wächst die Zahl der Partnerinnen und Partner in Deutschland auf 16.

Michael IlterDr. Michael Ilter ist auf die Beratung im Zusammenhang mit komplexen Transaktionen rund um Private Equity und M&A im Mid- und Large-Cap-Segment spezialisiert. Er wechselte im März 2021 von Gleiss Lutz zu Willkie.

Ilter vertritt Finanzinvestoren und Unternehmen insbesondere in grenzüberschreitenden Transaktionen, bei Joint Ventures, Konsortien, Club Deals und Carve-Out-Transaktionen sowie öffentlichen Übernahmen.

Matthias SchraderMatthias Schrader betreut Unternehmen und Staaten im Kontext internationaler Streitverfahren vor Schiedsgerichten, staatlichen Gerichten und Behörden sowie in außergerichtlichen Verhandlungen.

Er stieß im April 2020 von Cleary Gottlieb Steen & Hamilton zu Willkie und ist Gründungsmitglied der deutschen Praxisgruppe Litigation und Arbitration.

Miriam SteetsMiriam Steets berät Venture Capital- und Private-Equity-Investoren bei Unternehmenstransaktionen und Finanzierungsrunden. Zu ihren Mandanten zählen namhafte Fondsgesellschaften, deren Portfoliounternehmen und Start-ups. Steets kam 2016 zu Willkie und wurde 2020 zur Counsel ernannt.

Für Willkie Farr & Gallagher beraten weltweit mehr als 1.000 Anwältinnen und Anwälte. Die Kanzlei unterhält Niederlassungen in Brüssel, Chicago, Frankfurt/Main, Houston, London, Los Angeles, Mailand, New York, Palo Alto, Paris, Rom, San Francisco und Washington. Der Hauptsitz der Kanzlei ist in New York.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Willkie Farr & Gallagher: Eine neue Partnerin und zwei neue Partner . In: Legal Tribune Online, 17.12.2021 , https://www.lto.de/persistent/a_id/46976/ (abgerufen am: 26.05.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen