Rose & Partner: Salary-Part­nerin wech­selt von DLA Piper

25.02.2022

Rose & Partner verstärkt sich mit Annemarie Westpfahl, die von DLA Piper kommt und sich als Salary-Partnerin der IP/IT-Praxis anschließt.

Zum 1. März verstärkt Dr. Annemarie Westpfahl als Salary-Partnerin das Hamburger Büro von Rose & Partner, wo aktuell 18 Berufsträgerinnen und Berufsträger tätig sind. Sie wird der Praxisgruppe IP/IT angehören.

Annemarie WestpfahlDie erfahrene Rechtsanwältin begann ihre Laufbahn bei CMS Hasche Sigle in Hamburg. Nach weiteren Stationen in internationalen Großkanzleien wechselte sie 2010 zu DLA Piper in Hamburg, wo sie 2011 zur Counsel ernannt wurde.

Bei DLA Piper gehörte Westpfahl zum Frankfurter Team um Partner Dr. Burkhard Führmeyer und war vor allem für Lizenz- und IP-Recht, technologiebezogene Joint-Venture-Verträge, Softwareverträge sowie Forschungs- und Entwicklungsverträge zuständig.

Zu Kreis der Mandantinnen und Mandanten von Annemarie Westpfahl gehören insbesondere Unternehmen aus der Technologiebranche und dem Gesundheitssektor.

Rose & Partner wurde 2006 in Hamburg gegründet. Die Kanzlei ist an den Standorten Berlin, Hannover, München, Frankfurt, Köln und Mailand vertreten. Bundesweit beraten 39 Berufsträgerinnen und Berufsträger.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Rose & Partner: Salary-Partnerin wechselt von DLA Piper . In: Legal Tribune Online, 25.02.2022 , https://www.lto.de/persistent/a_id/47648/ (abgerufen am: 04.06.2023 )

Infos zum Zitiervorschlag