Vier Personalien zum Jahresauftakt: Raue erwei­tert die Part­ner­schaft

16.01.2024

Peter Roegele wird bei Raue zum Equity Partner gewählt. Darüber hinaus steigen eine Anwältin und zwei Anwälte zum Associate Partner auf.

Die Berliner Kanzlei Raue ist mit vier Personalien in das Jahr 2024 gestartet. Dr. Peter Roegele gehört seit dem 1. Januar der Equity Partnerschaft an. Dr. Stephanie Wiesner wurde zur Associate Partnerin und Dr. Jörg Adam sowie Dr. Arne Dittloff wurden zu Associate Partnern ernannt.

Peter RoegelePeter Roegele ist seit 2015 Teil des Raue-Teams Energie- und Klimaschutz. Anfang des vergangenen Jahres ist er zum Associate Partner aufgestiegen. Roegele berät zum Energie- und Finanzaufsichtsrecht und unterstützt Mandanten bei der Entwicklung und Realisierung großer Projekte im Bereich Erneuerbare Energien und Energiespeicherung, einschließlich der Vermarktung der produzierten grünen Energie über Power Purchase Agreements. Weitere Beratungsschwerpunkte sind die Themen Elektromobilität, Green Finance und Digital Energy. 

Stephanie WiesnerStephanie Wiesner gehört Raue seit 2012 an und berät im Bereich Gesundheit und Life Sciences. Sie wurde im Jahr 2020 zur Counsel ernannt. Ein Schwerpunkt ihrer Tätigkeit ist das Vertragsarztrecht, sie verantwortet unter anderem die Umsetzung von Unternehmenstransaktionen gegenüber den Zulassungsgremien und Behörden. Darüber hinaus berät sie Pflegeunternehmen in Fragen des Heim- und Entgeltrechtes sowie bei Qualitätsprüfungen und Krankenhäuser zu regulatorischen Fragen.

Jörg AdamJörg Adam ist im Bereich Gesundheit und Life Sciences tätig. Er berät pharmazeutische Unternehmen und Medizinproduktehersteller in Herstellungs- und Zulassungsfragen, zur CE-Kennzeichnung und zur Vergütung. Auch das Gewebe- und Transplantationsrecht gehört zu seinen Fachgebieten. Adam unterstützt Unternehmen, Krankenhäuser, Forschungseinrichtungen und Hochschulen im Wirtschaftsverwaltungsrecht, insbesondere zur Krankenhausplanung und -finanzierung, im Lebensmittelrecht, im Automobilrecht, zur Gewährung und Rückforderung öffentlicher Fördermittel sowie bei der Realisierung und Finanzierung von Forschungsprojekten. 

Arne DittloffArne Dittloff ist seit 2016 bei Raue und wurde Anfang 2022 zum Counsel befördert. Er berät Unternehmen sowie Bund, Länder und Kommunen umfassend im Öffentlichen Wirtschaftsrecht und vertritt deren Interessen in streitigen Verfahren vor den Verwaltungs- und Zivilgerichten. Sein Fokus liegt auf der planungs- und umweltrechtlichen Beratung von Investoren, Vorhabenträgern und der öffentlichen Hand bei Bau- und Infrastrukturvorhaben und komplexen Genehmigungsverfahren. Einen weiteren Schwerpunkt hat Dittloff im öffentlichen Medienrecht.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Vier Personalien zum Jahresauftakt: Raue erweitert die Partnerschaft . In: Legal Tribune Online, 16.01.2024 , https://www.lto.de/persistent/a_id/53644/ (abgerufen am: 22.06.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen