Raue: Per­so­na­lien zum Jah­res­wechsel

25.01.2023

Anna von Bremen wird bei Raue in die Partnerschaft gewählt, Peter Roegele steigt zum Associate Partner auf. Darüber hinaus vermeldet die Kanzlei vier weitere Beförderungen.

Die bislang als Associate Partnerin tätige Rechtsanwältin Anna von Bremen wurde bei Raue mit Wirkung zum 1. Januar 2023 in die Partnerschaft gewählt. Zum gleichen Zeitpunkt wurde der Rechtsanwalt Dr. Peter Roegele zum Associate Partner ernannt. Er war zuvor Counsel.

Anna von Bremen ist seit 2012 bei Raue im Bereich Energie und Klimaschutz, Prozessführung und Schiedsverfahren sowie Digitalisierung und Smart Metering tätig. Sie berät Unternehmen und die öffentliche Hand in energie- und öffentlich-rechtlichen Angelegenheiten, insbesondere zu regulatorischen und vertraglichen Fragen. 

Dr. Peter Roegele ist seit 2015 Rechtsanwalt im Bereich "Regulierte Industrien". Schwerpunkte seiner Tätigkeit bilden die Bereiche Energie und Klimaschutz sowie das Finanzaufsichtsrecht. Neben den klassischen Beratungsthemen des Energiewirtschaftsrecht betreut er insbesondere das Zukunftsthema E-Mobility und berät regelmäßig innovative Energieprojekte an der Schnittstelle zur digitalen Wirtschaft. 

Zu Counseln ernannt wurden Manuel Milde (Arbeitsrecht) und Dr. Fabian Klein (Prozessführung und Schiedsverfahren). Lucy Chebout und Dr. Conrad Fritz (beide Familien- und Erbrecht) beraten seit dem 1. Januar als Senior Associates für Raue.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Raue: Personalien zum Jahreswechsel . In: Legal Tribune Online, 25.01.2023 , https://www.lto.de/persistent/a_id/50874/ (abgerufen am: 27.01.2023 )

Infos zum Zitiervorschlag