PwC Legal: McDer­mott-Partner ver­stärkt die Trans­ak­ti­ons­praxis

11.01.2023

PwC Legal gewinnt Tobias Koppmann für die Transaktionspraxis. Koppmann wechselt von McDermott Will & Emery und ist in der Münchener Niederlassung tätig.

Tobias KoppmannDr. Tobias Koppmann ist seit dem 1. Januar 2023 Partner bei PricewaterhouseCoopers (PwC) Legal. Der 46-jährige war zuvor, ebenfalls als Partner, bei McDermott Will & Emery, wo er im Juni 2018 einstieg.

Weitere Stationen seiner Karriere als Rechtsanwalt waren Noerr sowie Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom.

Am Münchener PwC-Standort wird Koppmann die deutschlandweite Transaktionspraxis unter der Leitung von Gerhard Wacker verstärken. Er soll sich insbesondere dem Ausbau der Marktpräsenz im Bereich Legal Deals/M&A im Süden Deutschlands widmen. 

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

PwC Legal: McDermott-Partner verstärkt die Transaktionspraxis . In: Legal Tribune Online, 11.01.2023 , https://www.lto.de/persistent/a_id/50717/ (abgerufen am: 18.05.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen