PwC Legal: Neu­zugang am Standort Düssel­dorf

07.08.2015

PwC Legal hat für ihren Düsseldorfer Standort den Öffentlich-Rechtler Christoph Anger gewonnen. Anger war zuletzt für die Kanzlei Avocado Rechtsanwälte in Köln tätig, der er seit 2002 angehörte.

Christoph Anger

Christoph Anger ist Experte für Umwelt- und Planungsrecht und wird dem Team für Öffentliches Wirtschaftsrecht bei PwC Legal angehören. Der 45-jährige Rechtsanwalt ist zum 1. Juli als Senior Manager bei PwC Legal eingestiegen, was dem Status eines Salary-Partners in anderen Kanzleien entspricht.

Bei Avocado Rechtsanwälte beriet und vertrat Anger Unternehmen der Ver- und Entsorgungswirtschaft bei Infrastrukturprojekten wie Kraftwerken, Windparks und Abfalldeponien. Zu seinen Mandanten zählten zudem Unternehmen der Rohstoff- und Konsumgüterwirtschaft sowie der chemischen Industrie, die er bei Genehmigungsverfahren und zu Fragen des Chemikalien- und Produktrechts beriet.

Der PwC-Legal-Praxisgruppe Öffentliches Wirtschaftsrecht gehören bundesweit rund 60 Anwälte an. Geleitet wird sie von Dr. Friedrich Ludwig Hausmann.

Beteiligte Personen

Christoph Anger, Öffentliches Recht, Salary Partner, Düsseldorf

Beteiligte Kanzleien

Quelle: PwC Legal

Zitiervorschlag

PwC Legal: Neuzugang am Standort Düsseldorf . In: Legal Tribune Online, 07.08.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/16539/ (abgerufen am: 04.02.2023 )

Infos zum Zitiervorschlag