Orth Kluth: Ausbau der Arbeits­rechts­praxis in Berlin

05.05.2022

Orth Kluth baut die Arbeitsrechtspraxis mit einem neuen Salary Partner in Berlin aus. Lukas Stähler, der von Hyazinth wechselt, hat sich der Kanzlei zum 1. Mai angeschlossen.

Lukas Stähler ist zum 1. Mai bei Orth Kluth in Berlin eingestiegen. Er ergänzt die überregional tätige Praxisgruppe Arbeitsrecht als Salary Partner. Vor seinem Wechsel war Stähler für die Kanzlei Hyazinth sowie für Buse Heberer Fromm tätig.

Der 35-jährige berät und vertritt Unternehmen gerichtlich und außergerichtlich zu allen Aspekten des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Seine Beratungsschwerpunkte sind, neben der Begleitung von Restrukturierungen und der Integration erworbener Geschäftsbereiche, die strukturelle Beratung von Startups, Rechtsverhältnisse mit Organen und deren Haftung sowie die betriebliche Altersversorgung.

Stähler studierte Rechtswissenschaften in Potsdam und ist seit 2017 zugelassener Rechtsanwalt in Berlin. Darüber hinaus ist er Fachanwalt für Arbeitsrecht. Zu seinen Mandantinnen und Mandanten gehören nationale und internationale Unternehmen, unter anderem aus den Bereichen Arbeitnehmerüberlassung und Personalvermittlung, Outplacement-Beratung, Gastronomie, Reisedienstleistungen sowie dem Digitalbereich.

Mit dem Zugang von Stähler findet die Expansion von Orth Kluth am Berliner Standort eine Fortsetzung. Neben der neuen Arbeitsrechtspraxis wurden in Berlin in den letzten Monaten die Bereiche Commercial durch Volker Herrmann, das Immobilienrecht durch Dr. David Brosende sowie Cordula Lehmann und das kanzleiweite Business Development mit Dominic Krohne personell verstärkt.

Das Team der Berliner Niederlassung ist auf insgesamt 15 Anwältinnen und Anwälte gewachsen. Insgesamt beraten für Orth Kluth an den beiden Standorten Berlin und Düsseldorf rund 80 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Orth Kluth: Ausbau der Arbeitsrechtspraxis in Berlin . In: Legal Tribune Online, 05.05.2022 , https://www.lto.de/persistent/a_id/48346/ (abgerufen am: 28.06.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag