LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Hengeler Mueller / Linklaters / Broich: Zweiter Anlauf: McKesson Corporation übernimmt Celesio

24.01.2014

Das US-amerikanische Gesundheitsdienstleistungsunternehmen McKesson Corporation (McKesson) hat seinen Stuttgarter Wettbewerber Celesio gekauft. Der Coup gelang über eine zuvor durchgeführte Anteilserhöhung des Verkäufers Franz Haniel & Cie. GmbH (Haniel).

Maximilian Schiessl

Haniel hat seinen Anteil an Celesio von 50,01 Prozent mit Aktien des US-Hedgefonds Elliott auf 76 Prozent erhöht und das Paket an McKesson verkauft. Damit ist eine Übernahme der Celesio durch McKesson möglich, nachdem ein McKesson-Übernahmeangebot zuvor gescheitert war, weil die Mindestannahmeschwelle verfehlt wurde.

Durch den Zusammenschluss von McKesson und Celesio entsteht einer der weltweit führenden Pharmagroßhändler und Anbieter von Logistik- und IT-Dienstleistungen im Gesundheitssektor, mit einem weltweiten Umsatz von über 150 Milliarden US-Dollar, der rund 81.500 Mitarbeiter beschäftigen wird.

Mit Sitz in San Francisco ist die 1833 gegründete McKesson Corporation eines der führenden Unternehmen für Healthcare-Services und Informationstechnologie. Im Jahr 2012 erwirtschaftete der Konzern Umsatzerlöse von 122,7 Milliarden US-Dollar.

Die Celesio AG mit Sitz in Stuttgart ist ein international führendes Groß- und Einzelhandelsunternehmen und Anbieter von Logistik und Serviceleistungen für den Arzneimittel- und Gesundheitssektor. Der Konzern, der in 14 Ländern vertreten ist, war seit 1972 Bestandteil des Haniel-Portfolios.

Henger Mueller ist langjähriger Berater von Haniel. Linklaters berät McKesson mit einem internationalen Team. Bei Broich hatten die Partner Josef Broich und Ferdinand von Rom die gemeinsame Federführung.

Beteiligte Personen

Hengeler Mueller für Haniel

Dr. Maximilian Schiessl, M&A, Partner, Düsseldorf

Thomas Meurer, M&A, Partner, Düsseldorf

Dr. Alf-Henrik Bischke, Kartellrecht, Düsseldorf

Dr. Nikolaus Vieten, Finanzierung, Partner, Frankfurt

 

Linklaters für McKesson

Peter Erbacher, Corporate, Partner, Frankfurt

Stephan F. Oppenhoff, Corporate, Frankfurt

 

Broich für Elliott

Josef Broich, Corporate, Partner, Frankfurt

Ferdinand von Rom, Corporate, Partner, Frankfurt

Dr. Olaf Gierke, Corporate, Partner, Frankfurt

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Hengeler Mueller, Linklaters, Broich

Zitiervorschlag

Hengeler Mueller / Linklaters / Broich: Zweiter Anlauf: McKesson Corporation übernimmt Celesio . In: Legal Tribune Online, 24.01.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/10771/ (abgerufen am: 18.06.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag

Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.