LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Maiwald: Neuer Partner kommt von Cohausz & Flo­rack

20.10.2017

Die IP-Kanzlei Maiwald hat sich mit Axel Neidlein verstärkt. Neidlein ist Patentanwalt und zudem in der strategischen Beratung tätig. Er hat zuletzt bei Cohausz & Florack gearbeitet.

Axel Neidlein

Dr. Axel Neidlein ist seit 2014 als Patentanwalt zugelassen und war seither für Cohausz & Florack tätig. Er berät Mandanten vor allem aus den Sektoren Maschinenbau, Elektrotechnik, Medizintechnik und Software. Einer seiner Schwerpunkte liegt auf dem Schutz digitaler Geschäftsmodelle, Wertschöpfungsketten und Lösungen für die Themen Industrie 4.0, Internet of Things (IoT) und digitale Transformation.

Vor seiner Tätigkeit als Patentanwalt war Neidlein unter anderem Partner bei Arthur D. Little und Executive Partner bei Accenture mit Verantwortung für die Bereiche Strategie, Technologie sowie Innovation und Wachstum auf deutscher und europäischer Ebene.

"Mit Axel Neidlein kommt ein erfahrener Experte zu uns, der aufgrund seiner früheren Tätigkeit in der Unternehmensberatung den Schutz von Innovationen sowohl technisch als auch wertorientiert ausarbeitet", sagt Dr. Martin Huenges, Partner bei Maiwald.

Mit Neidleins Zugang zählt Maiwald 61 Patentanwälte und Rechtsanwälte in München und Düsseldorf. Im April dieses hatten sich der Patentanwalt Dr. Ralf Kotitschke und die Markenrechtlerin Susanna Heurung zusammen mit ihrem Team der Kanzlei in München angeschlossen.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Maiwald: Neuer Partner kommt von Cohausz & Florack . In: Legal Tribune Online, 20.10.2017 , https://www.lto.de/persistent/a_id/25147/ (abgerufen am: 15.06.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag

Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.