LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Görg: Görg expan­diert in den Süd­westen

13.05.2020

Die Wirtschaftskanzlei Görg erweitert ihre Insolvenzrechtspraxis mit einem Team um den Insolvenzverwalter Holger Leichtle. Leichtle war zuvor für Schultze & Braun tätig und bringt die Büros in Stuttgart, Ulm und Friedrichshafen bei Görg ein.

Dr. Holger Leichtle wechselt mit seinem gesamten Team, dem unter anderem die Insolvenzverwalter Sebastian Krapohl und Simone Kaldenbach angehören. Leichtle war seit 2013 für Schultze & Braun tätig, er kam damals im Zuge der Übernahme der Kanzlei Viniol zur Sozietät. Gemeinsam mit Holger Blümle und Dr. Dietmar Haffa leitete er die die Stuttgarter Niederlassung.

Prof. Dr. Gerrit Hölzle, Leiter der Praxis Insolvenzrecht, sagt, Görg schließe mit dem Zugang des Teams und den Standorten im Südwesten die Achse zwischen den Büros in Frankfurt und München und gewinne "einen angesehenen und im Markt etablierten Partner", mit dem die Sozietät ihre Insolvenzverwaltungs- und Eigenverwaltungspraxis verfestige und ausbaue.

Der genaue Zeitpunkt des Teamwechsels steht nach Angaben von Görg und Schultze & Braun noch nicht fest, derzeit laufen die Ausscheidensverhandlungen.

Ende Januar dieses Jahres war bereits bekannt geworden, dass Görg sich auch in Norddeutschland mit Insolvenzrechtlern von Schultze & Braun verstärken wird: Tim Beyer, Olaf Helmke und Stefan Liese aus den Büros in Bremen und Hannover werden sich der Kanzlei anschließen.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Görg: Görg expandiert in den Südwesten . In: Legal Tribune Online, 13.05.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/41600/ (abgerufen am: 15.04.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag