Milbank Tweed Hadley & McCloy / Linklaters: Douglas verkauft Süßwarenkette Hussel an Emeram

12.03.2014

Der Münchner Private-Equity-Investor Emeram Capital Partners wird den Hagener Confiserie Spezialisten Hussel erwerben. Das hat die derzeitige Eigentümerin von Hussel, die Doulas Holding AG, mitgeteilt. Der Kaufvertrag wurde am 6. März 2014 unterzeichnet.

Norbert Rieger

Über den Kaufpreis vereinbarten die Parteien Stillschweigen. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung.

Hussel ist Marktführer im deutschen Süßwarengeschäft und verfügt über 219 Filialen in Deutschland und Österreich sowie weitere 24 Filialen in Portugal. Das Unternehmen konzentriert sich auf Stadtlagen mit hoher Kaufkraft. Neben der Eigenmarke Hussel gehören Marken-Partner wie Lindt, Hachez oder Niederegger zum Sortiment.

Milbank, Tweed, Hadley & McCloy hat die Douglas Holding AG bei der Transaktion rechtlich beraten. Linklaters beriet unter Federführung von Dr. Rainer Traugott und Dr. Florian Harder (beide Corporate, München).

Beteiligte Kanzleien

Beteiligte Personen

Milbank für Douglas

Dr. Norbert Rieger, Gesellschaftsrecht, Partner, München

Dr. Rolf Füger, Steuerrecht, Partner, München

Dr. Alexander Rinne, Kartellrecht, Partner, München

 

Linklaters für Emeram Capital Partners

Dr. Rainer Traugott, Corporate, Partner, München

Quelle: Milbank Tweed Hadley & McCloy LLP, Linklaters

Zitiervorschlag

Milbank Tweed Hadley & McCloy / Linklaters: Douglas verkauft Süßwarenkette Hussel an Emeram . In: Legal Tribune Online, 12.03.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/11301/ (abgerufen am: 11.06.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen